Weltenforscher Jana Sabrina Graßer

Weltenforscher

Blog von Jana Sabrina GraßermyZitate-Profil: JubileeRSS-Feed abonnieren

"Freiheit des Universums - Den Sternen so nah!"

Das Universum verblüfft mich immer wieder.
Immer, wenn ich in den sternenklaren Nachthimmel blicke, fühle ich mich frei. Frei von allen irdischen Gebräuchen, frei von menschlichem Denken, frei von all dem, was uns an diese Welt bindet. Meine Seele und das Universum sind eins. Wir denken gleich, wir fühlen gleich. Energien durchströmen meinen Körper, bis in die kleinsten Nervenbahnen und lassen mein Herz rasen. Ich spüre, dass ich anders bin. Ich spüre, dass die Sterne mir die Energie und Lebenskraft verleihen, die ich für den Alltag brauche. Ich spüre, dass es mir nicht gut geht, wenn ich das glitzernde Firmament nicht sehen kann. Mensch zu sein ist schwer, doch diese Welt mit all ihrem Sein macht das Leben lebenswert.

23.12.2013
www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...