Frei das Wort! Frei der Gedanke! Peter Wohlrab

Frei das Wort! Frei der Gedanke!

Blog von Peter WohlrabmyZitate-Profil: petit.porter.3RSS-Feed abonnieren

Es geht ums Fühlen

Was ist da los?
Wer ist das?
Was machen die da?
Hääää...was?

Ein Spiegel steht dort im leeren Betonbau.
Der Staub spiegelt sich in ihm,
die Geister vergangener Tage starren aus ihm,
der Lärm der Welt schwindet in Schall und Rauch.

Die Züge hört man,
weit entfernt,
hinter Häuserfassaden und Backsteingassen
ihre Flüche Richtung Himmel
posaunen.

Und im Spiegel

da stehen nur die Geister.
Lautlos,
aber um sie herum nichts als Lärm.
Ein ständig wachsender Pegel
von Unruhe in der Ruhe.

Wir wollen verstanden werden,
dabei verstehen wir uns selber nicht einmal......
Geschweige denn das was uns umgibt.

Wir erahnen viel mehr,
als das wir wirklich sehen und begreifen können.

19.01.2014
www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...