Frei das Wort! Frei der Gedanke! Peter Wohlrab

Frei das Wort! Frei der Gedanke!

Blog von Peter WohlrabmyZitate-Profil: petit.porter.3RSS-Feed abonnieren

Straßenbahngeflüster

Ein Riss im Schädel,
Gedanken strömen aus.
Beleben die leeren Straßen,
bringen den Beton zum Vibrieren
und zeichnen Bilder zwischen den
unbeschriebenen Zeilen.
Feiern mit der Zeit,
geben ihr Straßennamen,
schmücken die Eintagsfliegen
wie Weihnachtsbäume,
demonstrieren entschlossen
gegen das Schicksal.

Die hetzenden Hunde
von der Leine gelassen.

16.01.2014
www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...