Buchzitate (Seite 13)
Zitate 241-260 von 1373
1| .. | 11|12| 13 |14|15| .. | 69

Buchzitate - Zitate aus Büchern


Zitat von Suzanne Collins in Die Tribute von Panem Flammender Zorn (Buchzitat)

Auf dieser Wiese unter der Weide,
Ein Bett aus Gras,ein Kissen wie Seide.
Dort schließe die Augen,den Kopf lege nieder,
Wenn du erwachst,scheint die Sonne wieder.

Hier ist es sicher,hier ist es warm,
Hier beschütz dich der Löwenzahn.
Süße Träume hast du hier und morgen
erfüllen sie sich.
An diesem Ort,da lieb ich dich.
1

Zitat von John Green in Eine wie Alaska (Buchzitat)

Dein ganzes Leben steckst du in dem Labyrinth fest und denkst, wie du ihm eines Tages entfliehst, und wie geil dann alles wird, und die Vorstellung von dieser Zukunft hält dich am Laufen, aber am Ende tust du es nie. Du hast die Zukunft einfach nur benutzt, um aus der Gegenwart zu fliehen.

Zitat von Lisa J. Smith in Night World - Retter der Nacht (Buchzitat)

Man liebt ein Mädchen nicht wegen ihrer Schönheit.
Man liebt es, weil es ein Lied singt, das nur man selbst versteht.

Zitat von Philip Pullmann in Der goldene Kompass (Buchzitat)

Noch schillerte die Idee unwirklich wie eine Seifenblase, und Lyra wagte nicht, sie zu genau zu betrachten, damit sie nicht zerplatzte. Aber sie war mit solchen Ideen vertraut, und so ließ sie sie schillern und sah weg und dachte an etwas anderes.

Zitat von Anne H. Bubenzer in Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown (Buchzitat)

Das Herz eines Bären ist eben doch größer als sein Verstand.

Zitat von Emily Brontë in Sturmhöhe (Buchzitat)

Meine Liebe zu Linton ist wie das Laub im Walde: Die Zeit wird das ändern, ich bin mir dessen bewusst, wie der Winter die Bäume verändert.
Meine Liebe zu Heathcliff gleicht den ewigen Felsen dort unten; sie ist eine Quelle kaum wahrnehmbarer Freuden, aber sie ist notwendig.

Zitat von Jay Asher in Tote Mädchen Lügen nicht (Buchzitat)

Als hinterhältige Schlange hättest du es sicher auch zu einem Haufen Freunde gebracht. Aber du machst es eben auf die nette Art, damit du bei allen gut ankommst.
4
1

Zitat von Tammara Webber in Einfach Liebe (Buchzitat)

Liebe ist nicht die Abwesenheit von Logik,
sondern Logik, die untersucht und neu berechnet,
erwärmt und geschmiedet wird, um die Konturen
des Herzens zu passen.

Zitat von J.R.R. Tolkien in Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Buchzitat)

It is not possible in a long tale to please everybody at all points, nor to displease everybody at the same points.
2

Zitat von Cassandra Clare in City of Glass - Chroniken der Unterwelt (Buchzitat)

There might be a god, and there might not, but I don't think it matters, Clary. Either way, we're on our own.

Zitat von Isabel Abedi in Verbotene Welt (Buchzitat)

Vielleicht ist der Ort, den wir zu Hause nennen, gar nicht der, an dem wir geboren wurden, sondern der an dem sich unser Herz zu Hause fühlt.

Zitat von Clive Barker in Abarat (Buchzitat)

Believe me. Sometimes when life looks to be at its grimmest, there's a light, hidden at the heart of things.

Zitat von Ilija Trojanow in Der Weltensammler (Buchzitat)

Ich sage euch, wer das Strafen erfunden hat, konnte zwischen Klugheit und Dummheit nicht unterscheiden. Kein Peitschenhieb dieser Welt wird dich daran hindern, den Weg zu nehmen, zu dem dein Herz dich drängt. Wenn die Angst oder die Verzweiflung oder der Zorn oder die Sehnsucht stärker werden als die Gedanken, die zählen und abwägen können, dann tust du, was dein Herz dir sagt, selbst wenn alle Höllenqualen dieser und der nächsten Welt auf dich warten. Wer das Strafen erfunden hat, der wusste wenig vom Wert des Menschen.

Zitat von Arno Geiger in Es geht uns gut (Buchzitat)

Dass es, um glücklich zu sein, notwendig ist, die Dinge manchmal schöner zu sehen, als sie in Wirklichkeit sind, und dass diese Fähigkeit mit den Jahren nicht nur verlorengeht, sondern sich allmählich in ihr Gegenteil wendet.

Zitat von Charlotte Lyne in Die Glocken von Vineta (Buchzitat)

Sie konnte sich nichts Seligeres vorstellen, als ein Buch zu besitzen und Zeit, um ungestört darin zu lesen.

Zitat von Cornelia Funke in Tintenherz (Buchzitat)

Nichts verscheuchte böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier.

Zitat von Collen Hoover in Weil ich Layken Liebe (Buchzitat)

Eine wirklich gute Band, erkennt man daran, dass es gerade das Unperfekte ist, was ihre Musik so perfekt macht.

Zitat von Carina Barsch in Türkisgrüner Winter (Buchzitat)

Ich trage dich bei mir, gleichgültig, wo auf der Welt ich mich befinde. Selbst wenn ich den Planeten wechsle, du wirst immer da sein.

Zitat von Carina Barsch in Türkisgrüner Winter (Buchzitat)

Noch nie zuvor habe ich einer Frau gesagt, dass ich sie liebe. Ich dachte, das wäre etwas, das einem sehr schwerfällt. Aber so war es nicht. Der Satz ging mir federleicht über die Lippen. Es kam von innen, ging wie von selbst und fühlte sich befreiend an. Viel zu lange hatte ich das Geheimnis mit mir herumgetragen.

Zitat von Carina Barsch in Kirschroter Sommer (Buchzitat)

Dabei waren doch gerade Bücher eins der kostbarsten Geschenke auf Erden. Kunstvoll aneinandergereihte Wörter, die zu einer Melodie wurden und sich in Bilder verwandelten. Weiße, leere Blätter, auf denen Welten größer als das Universum entstanden. Welten, die Menschen in ihren Bann zogen und alles herum um sich vergessen ließen.
Zitate 241-260 von 1373
1| .. | 11|12| 13 |14|15| .. | 69

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2014 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Benutzer: Passwort: Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...