Buchzitate (Seite 13)
Zitate 241-260 von 1782
1| .. | 11|12| 13 |14|15| .. | 90

Buchzitate - Zitate aus Büchern


Zitat von Katie Kacvinsky in Maddie - Der Widerstand geht weiter (Buchzitat)

Wieso haben die Leute, die am meisten reden, fast immer am wenigsten zu sagen?
2

Zitat von Katie Kacvinsky in Maddie - Der Widerstand geht weiter (Buchzitat)

Wenn mich was trifft, dann eher ein entgleister Schnellzug als Mr Perfect.

Zitat von Katie Kacvinsky in Maddie - Der Widerstand geht weiter (Buchzitat)

Freundschaft gibt es nicht als Light-Produkt.

Zitat von Alexandra Adornetto in Heaven (Buchzitat)

Wenn Engelsflügel verletzt werden, können sie so schweren Schaden davontragen, dass sie sich nie wieder erholen.

Zitat von Alexandra Adornetto in Heaven (Buchzitat)

Wie viel konnte ein Mensch ertragen, bevor er endgültig zerbrach?
2

Zitat von Alexandra Adornetto in Heaven (Buchzitat)

Ich wünschte, mein Leben könnte sein wie in einem Disney-Film.
1

Zitat von Jessica Khoury in Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit (Buchzitat)

'Wohin gehen wir?'
'Weiter.'
2

Zitat von Jessica Khoury in Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit (Buchzitat)

Sehen und verstehen sind zwei unterschiedliche Dinge.
1

Zitat von Jessica Khoury in Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit (Buchzitat)

Du kannst niemandem seine Götter nehmen. Du kannst es versuchen, aber dann verstecken sie sie und beten heimlich zu ihnen.

Zitat von Jessica Khoury in Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit (Buchzitat)

Bist du bereit zu verdursten, wenn du ein Glas Wasser in Reichweite hast?
1

Zitat von Robin Jarvis in Dancing Jax - Auftakt (Buchzitat)

So groß ist die Macht der Worte. Sie fügen Schmerzen zu, ruinieren Leben und beginnen Kriege. Ein einziges genügt.
5

Zitat von Robin Jarvis in Dancing Jax - Auftakt (Buchzitat)

Denn dort gedeiht das wahre Böse am besten – direkt vor deiner Nase, wo es jeder sehen kann.

Zitat von Ally Condie in Die Ankunft (Buchzitat)

Man sollte nicht einem einzigen so viel Bedeutung beimessen. Es ist nur ein Mensch. Andererseits kann ein einziger Mensch alles bedeuten.
1

Zitat von Ally Condie in Die Ankunft (Buchzitat)

Doch als ich spüre, wie sich Kys Finger um meine schließen, denke ich, wie typisch das für ihn ist: Immer hat er mir noch etwas zu geben, wenn man meinen könnte, dass Loslassen die einzige Möglichkeit ist.

Zitat von Ally Condie in Die Ankunft (Buchzitat)

Man kann seinem Leben keine andere Wendung geben, wenn man am selben Punkt verharrt.

Zitat von Ally Condie in Die Ankunft (Buchzitat)

Manchmal wissen wir noch nicht einmal, was das Wertvollste für uns ist, bis wir damit konfrontiert werden.
1

Zitat von Ally Condie in Die Ankunft (Buchzitat)

Manche glauben, die Sterne würden hier oben näher erscheinen. Stimmt nicht. Hier oben erkennt man erst, wie fern sie wirklich sind.
1

Zitat von Sophie Jordan in Firelight - Flammende Träne (Buchzitat)

Ich nicke, weil ich nichts zu sagen habe... weil ich alles zu sagen habe. Und es nicht in Worte fassen kann.
3

Zitat von Sophie Jordan in Firelight - Flammende Träne (Buchzitat)

Wenn ich nicht ohne ihn leben kann, was bleibt mir denn dann für eine Wahl?
1

Zitat von Lauren Kate in Engelsmorgen (Buchzitat)

Es ist kein Zeichen von Schwäche, sich auch mal helfen zu lassen.
2
Zitate 241-260 von 1782
1| .. | 11|12| 13 |14|15| .. | 90

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2014 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Benutzer: Passwort: Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...