Buchzitate (Seite 4)
Zitate 61-80 von 2329
1|2|3| 4 |5|6| .. | 117

Buchzitate - Zitate aus Büchern


Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Keiner drängt einen hier dazu den Abschied zu beschleunigen, denn es ist niemand da, der dir eine Hand auf die Schulter legt um dich mit Nachdruck von dem endlichen Leben zu lösen.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Hier herrscht die absolute Stille und sie beherrscht ihr Regime bis zur Perfektion.
Kein Ton, der diesen Ort erreicht.
Kein Echo, das hier verweilt.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Hier ist Geld nichts weiter als bedrucktes Papier von mächtigen Menschen, die den Gegenwert falsch kalkulieert haben.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Der Stillstand ist regungslos im Bestreben uns noch weiter voranzutreiben.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Ich war immer sehr beschäftigt mit Dingen, die eigentlich meine Zeit nicht wert waren.
2

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Nicht rechtzeitig da zu sein wo sie gar nicht sein wollen.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Welch ein Glück für immer 26 bleiben zu dürfen.
Welch ein Unglück es nicht nutzen zu können.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Denn Gewissheit kommt doch von einem Gewissen das versteht und dadurch haftbar ist.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Denn da waren keine elterlichen Arme, die mich behutsam gefangen haben, wenn ich zu bestimmt in die falsche Richtung marschiert bin. Ich musste schon immer selbst umdrehen und das habe ich, zugegeben, selten getan.
1

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Hier verbindet sich das Leben.
Bis es uns ausschließt.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Sie vergessen Rechungen zu bezahlen und dass sie immer bezahlen, ganz egal wofür.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Hier in dieser Stadt vergessen die Leute.
Nicht mehr als anderswo.
Zu viel.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Welche Bedeutung hat solch ein Vergleich, wenn jede Handlung meinen Namen trägt?

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Dinge geschehen.
Unglücke passieren.
Die Welt dreht sich weiter.
2

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Ohne Uhren verliert die Zeit ihren Bezug und Zeit in leeren Räumen ist genauso unbrauchbar wie Hörgeräte für hörende, die nicht verstehen.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

In dieser Stadt gibt es Menschen, die noch gelernt haben hinzusehen ohne auf andere herabzusehen.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Eines Tages wird jedoch jeder von ihnen begreifen, dass es immer nur die Liebe in all ihren Formen und Varianten gewesen ist, was wirklich gezählt hat. Wenn Worte im Wind verwehen und man seine ganzen Besitztümer zurücklassen muss. Wenn man aus den Gedanken der anderer verschwindet und jeder Fußabdruck von neuen unkenntlich gemacht wurde, dann bleibt einem nichts außer der eigenen Herzensbilanz.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Einige weinige glückliche tragen die Liebe in ihren Herzen und andere, weniger glückliche, mit beiden Händen aus einem der zahllosen Läden.
2

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Sie drücken auf das Gas ihrer neuen Autos, bloß um all die verpasste Zeit aufzuholen.

Zitat von Diandra Voigt in Ewig verbunden (Buchzitat)

Sie verbindet alles, was sie zerstören will, und manchmal hat sie vor zu bleiben und wird dann vor die Tür gekehrt (die Liebe).
Zitate 61-80 von 2329
1|2|3| 4 |5|6| .. | 117

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...