Buchzitate aus Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte

Buchzitate aus Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte


Zitat von Paulo Coelho in Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte (Buchzitat)

Ich weiß, dass die Liebe wie ein Staudamm ist. Lässt man nur den geringsten Haarriss zu, durch den das Wasser dann dringt, wird der Damm irgendwann brechen, und niemand wird die Gewalt der Wassermassen kontrollieren können.

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...