Zitate von Carlos Ruiz Zafón
Zitate 1-20 von 31
1 |2

Zitate von Carlos Ruiz Zafón


Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

Wer wirklich liebt, liebt schweigend mit Taten und nie mit Worten.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

Das Fernsehen, mein lieber Daniel, ist der Antichrist, und ich sage Ihnen, es werden drei oder vier Generationen genügen, bis die Leute nicht einmal mehr selbstständig furzen können und der Mensch in die Höhle, in die mittelalterliche Barbarei und in einen Schwachsinn zurückfällt, den schon die Nachtschnecke im Pleistozän überwunden hat.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Das Spiel des Engels (Buchzitat)

Ein Schriftsteller vergisst nie, wann er zum ersten Mal für eine Geschichte ein paar Münzen oder Lob empfangen hat. Er vergisst nie wann er zum ersten Mal das süße Gift der Eitelkeit im Blut gespürt hat. Ein Schriftsteller ist dazu verdammt, immer wieder an diesen Moment zu denken, denn wenn es so weit ist, ist er bereits verloren und seine Seele kennt ihre Preise.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Das Spiel des Engels (Buchzitat)

Die Seiten ergossen sich ohne Gewissen und Maß, ohne weitere Absicht, als Sinne und Gedanken zu verhexen und zu vergiften. Längst dachte ich nicht mehr an den Patron, seine Belohnung oder seine Forderungen. Ich schrieb, um die Welt in Brand zu stecken und mit ihr zu verbrennen.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

Ich kannte die Freude am Lesen nicht, die Freude daran, Räume auszukundschaften, die sich einem in der Seele auftun, sich der Fantasie überlassen, der Schönheit und dem Geheimnis von Dichtung und Sprache.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Das Spiel des Engels (Buchzitat)

The only way you can truly get to know an author is through the trail of ink he leaves behind him. The person you think you see is only an empty character: truth is always hidden in fiction.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

The nurse knew that those who really love, love in silence, with deeds and not with words.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Das Spiel des Engels (Buchzitat)

Don't be afraid of being scared. To be afraid is a sign of common sense. Only complete idiots are not afraid of anything.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Das Spiel des Engels (Buchzitat)

Do you know the best thing about broken hearts? They can only really break once the rest is just scratches.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

But in good time you'll see that sometimes what matters isn't what one gives but what one gives up.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Das Spiel des Engels (Buchzitat)

I stepped into the bookshop and breathed in that perfume of paper and magic that strangely no one had ever thought of bottling.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

A story is a letter that the author writes to himself, to tell himself things that he would be unable to discover otherwise.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

Memories are worse than bullets.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

The moment you stop to think about whether you love someone, you've already stopped loving that person forever.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

People tend to complicate their own lives, as if living weren't already complicated enough.
2

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Marina (Buchzitat)

Die Schönheit ist ein Hauch gegenüber dem Wind der Wirklichkeit, Germàn.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Marina (Buchzitat)

Damals wusste ich nicht, dass der Ozean der Zeit früher oder später die Erinnerungen anschwemmt, die wir in ihm versenkt haben.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Marina (Buchzitat)

Wir alle haben im Dachgeschoss der Seele ein Geheimnis unter Verschluss.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

Wenige Dinge prägen einen Leser so sehr, wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnte.
Few things leave a deeper mark on the reader, than the first book that finds its way to his heart.

Zitat von Carlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes (Buchzitat)

Bücher sind Spiegel: Man sieht in ihnen nur das, was man schon in sich hat.
Books are mirrors: you only see in them what you already have inside you.
Zitate 1-20 von 31
1 |2

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...