Buchzitate aus City of Glass

Buchzitate aus City of Glass


Zitat von Cassandra Clare in City of Glass (Buchzitat)

Ich möchte mich einfach nur neben dich legen und zusammen mit dir aufwachen, nur ein Mal, nur ein einziges Mal in meinem Leben.

Zitat von Cassandra Clare in City of Glass (Buchzitat)

Es ist nur eine Nacht. Und welche Rolle spielt schon eine Nacht, verglichen mit einem ganzen Leben?

Zitat von Cassandra Clare in City of Glass - Chroniken der Unterwelt (Buchzitat)

There might be a god, and there might not, but I don't think it matters, Clary. Either way, we're on our own.

Zitat von Cassandra Clare in City of Glass - Chroniken der Unterwelt (Buchzitat)

Er hielt die Augen geschlossen und seine Wimpern warfen zarte Schatten auf die Rundungen seiner Wangenknochen. Ein Lächeln umspielte seine Lippen, als würde er spüren, dass sie ihn beobachtete, und Clary fragte sich, wie er wohl am Morgen aussehen würde, mit zerzausten Haaren und Schlafspuren im Gesicht. Der Gedankte daran schenkte ihr trotz allem ein intensives Glücksgefühl. Vorsichtig verschränkte sie ihre Finger mit den seinen. 'Gute Nacht', flüsterte sie und dann - wie zwei Kinder in einem Märchen, die sich an den Händen hielten - fiel sie neben Jace in einen tiefen Schlaf...
2

Zitat von Cassandra Clare in City of Glass - Chroniken der Unterwelt (Buchzitat)

Ich liebe dich und ich werde dich immer lieben, bis zu dem Tag, an dem ich sterbe.
Und wenn es ein Leben nach dem Tod gibt, werde ich dich auch dann noch lieben

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...