Buchzitate aus Der Greif

Buchzitate aus Der Greif


Zitat von Wolfgang Hohlbein in Der Greif (Buchzitat)

Nimm den Menschen den Tod und du nimmst ihnen gleichzeitig das Leben. Das Leben ist Entwicklung, Bewegung. Man hat Rückschläge, sogar Katastrophen - aber gleich was, etwas muss geschehen. Das, wovon du gesprochen hast, hieße Erstarrung. Nicht das Paradies, Junge. Die Verdammnis.

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...