Buchzitate aus Der Seewolf

Buchzitate aus Der Seewolf


Zitat von Jack London in Der Seewolf (Buchzitat)

Aber Sie fürchten sich. Sie wollen leben. Das Leben in Ihnen schreit heraus, dass es leben muss, koste es, was es wolle. Und daher leben Sie unwürdig, werden Ihren besten Träumen untreu, versündigen sich gegen all Ihre jämmerlichen Lehren und schicken Ihre Seele schnurstracks in die Hölle, falls es eine geben sollte. Pha! Ich spiele ein tapferes Spiel. ich sündige nicht, denn ich bleibe meiner Lebensanschauung treu.
3

Zitat von Jack London in Der Seewolf (Buchzitat)

'Es kitzelt', erklärte er mir, 'wenn das Leben nur an einem Haar hängt. Der Mensch ist von Natur aus Spieler und das Leben ist der höchste Einsatz, den man hat. Je grösser die Gefahr, desto mehr kitzelt es.'

Zitat von Jack London in Der Seewolf (Buchzitat)

Dieser Körper ist zum Gebrauch geschaffen. Diese Muskeln sind gemacht, um zuzupacken, um zu zerreißen und zu vernichten, was sich zwischen mich und das Leben stellt.
2

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...