Buchzitate aus Die Chroniken des Magnus Bane

Buchzitate aus Die Chroniken des Magnus Bane


Zitat von Cassandra Clare in Die Chroniken des Magnus Bane - Der Fluch wahrer Liebe (und erster Dates) (Buchzitat)

Jace war wie Gold: Er fing alles Licht ein und zog sämtliche Aufmerksamkeit auf sich. Alec dagegen war wie Silber: so sehr daran gewöhnt, dass alle auf Jace blickten, dass er selbst ebenfalls dorthin sah; so sehr daran gewöhnt, in Jaces Schatten zu stehen, dass er nicht damit rechnete, überhaupt wahrgenommen zu werden. Vielleicht reichte es ja, der Erste zu sein, der Alec bewies, dass er es wert war, von allen anderen und länger als alle anderen angesehen zu werden.
Außerdem war Silber sehr viel seltener als Gold, auch wenn das nur wenige wussten.
4

Zitat von Cassandra Clare in Die Chroniken des Magnus Bane - Was schenkt man einem Schattenjäger, der schon alles hat? (Buchzitat)

Alec war ein Krieger, der Magnus Frieden brachte.
1

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...