Zitate von Die Rebellion der Maddie Freeman

Zitate von Die Rebellion der Maddie Freeman


Zitat von Katie Kacvinsky (Die Rebellion der Maddie Freeman)

Sterne gehören an den Himmel, denn sie sind nur Lichtgeschosse auf dem Weg durchs Weltall und sollten aus sicherer Ferne bewundert werden. Wir Menschen hingegen teilen denselben Planeten, leben und atmen zusammen und sind nicht dafür geschaffen, von so viel Leere und Dunkelheit umgeben zu sein.
4

Zitat von Katie Kacvinsky in Die Rebellion der Maddie Freeman (Buchzitat)

Bequemlichkeit ist nicht das Problem. Was mich stört, ist die Besessenheit, mit der die Leute heutzutage Zeit sparen wollen. Alles ist zu einem Wettrennen geworden. Mir ist nur nicht klar, wen wir dabei eigentlich überholen wollen.
6

Zitat von Katie Kacvinsky in Die Rebellion der Maddie Freeman (Buchzitat)

Das Leben ist zu kurz um vielleicht zu sagen.
12

Zitat von Katie Kacvinsky in Die Rebellion der Maddie Freeman (Buchzitat)

Die Welt unterteilt sich in Menschen, die dir erzählen, dass deine Träume unerreichbar sind, und in solche, die dich auf ihre Schultern heben, damit du besser herankommst.

Zitat von Katie Kacvinsky in Die Rebellion der Maddie Freeman (Buchzitat)

Manchmal muss man die Orientierung verlieren, um seinen Weg zu finden.
6

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...