Zitate von Gesa Schwartz

Zitate von Gesa Schwartz


Zitat von Gesa Schwartz in Chroniken der Unterwelt (Buchzitat)

Was ist das Gegenteil der Liebe?
Der wahre Feind der Liebe ist der Zweifel. Ohne seine Unsicherheit gäbe es nicht ihre Sicherheit.
5

Zitat von Gesa Schwartz (Chroniken der Unterwelt)

Es gibt nichts mächtigeres als eine Gedanken, wenn man die Gabe hat, ihm Flügel zu verleihen.

Und manchmal verleiht der Gedanke Flügel.

Zitat von Gesa Schwartz in Chroniken der Unterwelt (Buchzitat)

Es gibt Orte, die unveränderlich sind. Vielleicht, weil wir sie in Wahrheit viel stärker in uns tragen, als sie in Wirklichkeit sind. Wir haben sie bewahrt, tief, tief in uns selbst. So sind sie ein Teil der Ewigkeit geworden, die wir nicht ertragen.
5

Zitat von Gesa Schwartz in Angelos (Buchzitat)

'So ist es mir am liebsten: Keine Ahnung von gar nichts, aber erst einmal machen und dafür ordentlich was auf den Schädel bekommen.'
1

Zitat von Gesa Schwartz in Nephilim (Buchzitat)

Sobald du damit beginnst, etwas zu versuchen, [...] kannst du es gleich sein lassen. Du musst etwas tun. Tu es! Und versuche es nicht.

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...