Buchzitate aus Gone Girl

Buchzitate aus Gone Girl


Zitat von Gillian Flynn in Gone Girl (Buchzitat)

There's a difference between really loving someone and loving the idea of her

Zitat von Gillian Flynn in Gone Girl - Das perfekte Opfer (Buchzitat)

Soldaten auf dem Schlachtfeld des Matrealismus.
1

Zitat von Gillian Flynn in Gone Girl - Das perfekte Opfer (Buchzitat)

Die erfahrung aus zweiter Hand war immer die bessere. Das Bild war klarer, der blick schärfer, Kamerawinkel und Soundtrack beeinflussten meine Emotionen auf eine Art und Weise, wie es die Realität längst nicht mehr konnte.
Ich war nicht sicher, ob wir überhaupt noch menschlich waren, wir - und das waren die meisten -, die mit Fernsehen und Filmen und nun auch noch mit dem Internet aufgewachsen waren. Wenn man uns betrog, wussten wir, was wir sagen mussten. Wenn ein geliebter Mensch starb, wussten wir, was wir sagen mussten. Egal, ob wir den Macker oder den Klugscheißer oder den Schwachkopf spielen wollten, wir wussten immer, was wir sagen mussten.
Wir funktionierten alle nach dem gleichen, eselohrigen Skript. Wir tin einer Zeit, in der es schwierig war, ein Mensch zu sein, eine echte reale Person und nicht nur eine Ansammlung von Persönlichkeitszügen, ausgewählt aus einem endlosen Katalog von Charakteren.
Und wenn wir alle schauspielerten, konnte es sowas wie einen Seelenpartner nicht geben, denn wir hatten ja keine authentische Seele mehr.Der Punkt war gekommen, an dem nichts mehr eine Rolle zu spielen schien, weil werder ich noch sonst jemand eine reale Person war.
ich hätte alles dafür getan, um mich wieder real zu fühlen.
7

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...