meltem.bujdak.7
Benutzername:meltem.bujdak.7
Name:Meltem Bujdak
  
Bei myZitate seit:23.10.2014
Zuletzt aktiv am:21.02.2017
  
Zitate geliebt:464
Zitate hinzugefügt:18

Zitate 441-460 von 464
1| .. | 18|19|20|21|22| 23 |24

Zitate, die meltem.bujdak.7 liebt


Zitat von Josephine Angelini in Göttlich verdammt (Buchzitat)

...und ich kann nicht versprechen, dass ich nie wieder verschwinde, aber ich kann versprechen, dass ich immer zu dir zurückkomme.
13
1

Zitat von Josephine Angelini in Göttlich verloren (Buchzitat)

Zu wissen, was man will, und das Selbstvertrauen zu haben, es laut auszusprechen, gehört zu den schwierigsten Dingen im Leben.
10

Zitat von Cecelia Ahern in Für immer vielleicht (Buchzitat)

Kinder nehmen die Reaktionen ihrer Eltern auch als Maßstab dafür, wie schlimm eine Situation wirklich ist. Wenn ein Kind hinfällt und nicht ganz sicher ist , ob es sich richtig schlimm wehgetahn hat, dann beobachtet es seine Eltern. Wenn die ein besorgtes Gesicht machen und händeringend angerannt kommen, fängt das Kind sofort an zu weinen. Wenn sie aber locker bleiben, vielleicht sogar lachen und etwas sagen wie: 'Dieser böse Boden', dann rappelt sich das Kind auf und spielt weiter als wäre nichts geschehen.

Zitat von Kerstin Gier in Silber - Das erste Buch der Träume (Buchzitat)

Nirgendwo lernt man einen Menschen besser kennen als in seinen Träumen, und nirgendwo kann man mehr über seine Schwächen und Geheimnisse erfahren.
8

Zitat von Kerstin Gier in Silber - Das erste Buch der Träume (Buchzitat)

Echt jetzt, wenn ich mal so eine Tussi werde, die wegen einem Typen ihr Gehirn abgibt und ihre Schulhefte nur noch mit Herzchen bekritzelt, möchte ich bitte erschossen werden.
9

Zitat von Kerstin Gier in Silber - Das zweite Buch der Träume (Buchzitat)

Gib einem Hungrigen Fisch, und er wird satt. Lehre ihm fischen, und er wird nie mehr Hunger leiden.
2

Zitat von Kerstin Gier in Silber (Buchzitat)

Wer über jeden Schritt lange nachdenkt, der steht sein Leben lang auf einem Bein.
3

Zitat von Kerstin Gier in Silber (Buchzitat)

Wenn man alle logischen Lösungen eines Problems eliminiert, ist die unlogische - obwohl unmöglich - unweigerlich richtig.
7
1

Zitat von Kerstin Gier in Silber - Das zweite Buch der Träume (Buchzitat)

Ich hingegen fühlte mich wie ein lebender Kollateralschade.
6

Zitat von Kerstin Gier in Silber - Das zweite Buch der Träume (Buchzitat)

Es war nicht gut, wenn der Tod einen mit Namen kannte oder?
10
1

Zitat von Kerstin Gier in Silber - Das zweite Buch der Träume (Buchzitat)

Während ich auf die Tür zulief, rechnete ich halb damit, dass meine Knie auf halber Strecke nachgeben und ich in einem Weinkrampf zu Boden sinken würde, aber nichts dergleichen geschah. Meine Tränen waren ebenfalls verschwunden. Mein Inneres fühlte sich an wie ein großes schwarzes Loch.
6

Zitat von Kerstin Gier in Silber - Das zweite Buch der Träume (Buchzitat)

Die gesamte Woche hatte ich wie eine Maschine funktioniert, nur durchhalten, nichts fühlen, nichts denken, an nichts erinnern.
14

Zitat von Heather Killough-Walden in Engelssturm - Uriel: Band 1 (Buchzitat)

Nichts ist einfach, Uriel. Besonders nicht, wenn es etwas wert ist.
4

Zitat von Alyson Nöel in Evermore - Die Unsterblichen (Buchzitat)

Ich weiß, dass ich das Richtige getan habe, aber trotzdem wünsche ich mir, es würde nicht so verdammt wehtun.
8

Zitat von Alyson Nöel in Evermore - Der blaue Mond (Buchzitat)

Aber eigentlich müsste ich genug über Verluste wissen, um zu begreifen, dass man nie wirklich aufhört, jemanden zu vermissen – man lernt lediglich, mit dem riesigen, klaffenden Loch seiner Abwesenheit zu leben.
8

Zitat von Lauren Kate in Engelsmorgen (Buchzitat)

Gut und böse sind nicht so klar voneinander unterschieden, wie du vielleicht denkst.
4

Zitat von Lauren Kate in Engelsmorgen (Buchzitat)

Die Einsamkeit inmitten einer Menschenmenge ist die schlimmste Art von Einsamkeit.
10

Zitat von Lauren Kate in Engelsflammen (Buchzitat)

'Ich bin schließlich diejenige, die in Flammen aufgeht.'
'Und er ist derjenige, der alleingelassen wird. Die uralte Frage: Was ist schlimmer?'
3

Zitat von Lauren Kate in Engelszeiten (Buchzitat)

Die erste Wunde ist die tiefste.

Zitat von Katie Kacvinsky in Die Rebellion der Maddie Freeman (Buchzitat)

Das Leben ist zu kurz um vielleicht zu sagen.
12
Zitate 441-460 von 464
1| .. | 18|19|20|21|22| 23 |24

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...