Sprüche von Lucas Scott

Sprüche von Lucas Scott


Zitat von Lucas Scott aus One Tree Hill (Serienzitat)

Aus Respekt dem Leben gegenüber müssen wir versuchen, es so gut, wie möglich, zu leben.
5

Zitat von Lucas Scott aus One Tree Hill (Serienzitat)

Plötzlich hatte ich das Gefühl, als ob das Geschrei der Menge, das Echo des Schlusspfiffs, der Jubel meiner Mannschaft aus tausend Meilen Entfernung kommen würde. Und das Einzige was ich in dieser bizarren Stelle ganz klar sehen konnte war Peyton. Das Mädchen, das mit ihrer Kunst, ihrer Leidenschaft und ihrer Schönheit mein Leben verändert hatte. Und der gewonnene Triumph war nicht meine Meisterschaft. Und plötzlich war alles klar. Und mir war klar, dass wir schon immer füreinander bestimmt waren. Egal wie viele Umwege ich für diese Erkenntnis brauche, es war die Wahrheit. Ich war ich bin und werde es für immer sein, verliebt in Peyton Sawyer.
2

Zitat von Lucas Scott aus One Tree Hill in Staffel 2 Episode 22 (Serienzitat)

And Hansel said to Gretel: Let us drop these bread crumbs so that together we can find our way home. Because losing our way would be the most cruel of things. This year I lost my way.
2

Zitat von Lucas Scott aus One Tree Hill in Staffel 1 Episode 1 (Serienzitat)

There is a tide in the affairs of men, which taken at the flood, leads on to fortune but omitted, and the voyage of their life is bound in shallows and mesires. On such a full sea are we now afloat and we must take the current when it serves or lose the ventures before us.
2

Zitat von Lucas Scott aus One Tree Hill (Serienzitat)

Manchmal ist es einfacher wenn man sich einredet, man wäre der einzige auf der Welt der kämpft, der frustriert ist und einfach nicht zurecht kommt. Aber dieses Gefühl ist eine Lüge und wenn du dann durchhältst und den Mut besitzt dich einem weiteren Tag zu stellen dann wird jemand auftauchen, der dir dabei hilft, alles in Ordnung zu bringen.
10

Zitat von Lucas Scott aus One Tree Hill (Serienzitat)

Irgendwann muss man auch mal aufhören nur darüber zu reden ein besserer Mensch zu werden. Irgendwann muss man auch anfangen.

Zitat von Lucas Scott aus One Tree Hill in Staffel 4 Episode 2 (Serienzitat)

Es gibt Momente in unserem Leben, da stehen wir an einer Kreuzung. Verängstigt, verwirrt, völlig planlos. Der Weg für den wir uns in solchen Momenten entscheiden, kann unser restliches Leben bestimmen. Wenn wir mit etwas konfrontiert werden, was wir bisher nicht kannten, ziehen es die meisten vor sich umzudrehen und wegzulaufen. Doch von Zeit zu Zeit drängt es die Menschen zu Besserem und sie finden die Kraft den Schmerz zu ertragen den dieser Weg mit sich bringt. Und dieser Weg erfordert Mut, um jemanden an sich heranzulassen oder jemandem eine 2. Chance zu geben, jenseits der stillen Beharrlichkeit eines Traums. Denn nur, wenn man auf die Probe gestellt wird, entdeckt man, wer man wirklich ist. Und nur, wenn man auf die Probe gestellt wird, entdeckt man, wer man sein kann. Der Mensch, der du sein willst existiert irgendwo auf der anderen Seite der Arbeit, des Vertrauens, und des Glaubens. Und jenseits des Kummers und der Angst vor dem, was vor einem liegt.
12

Zitat von Lucas Scott aus One Tree Hill in Staffel 4 Episode 12 (Serienzitat)

Manchmal wird Schmerz zu einem so großem Teil in Deinem Leben, dass Du erwartest, dass er immer da sein würde, weil Du Dich an keine Zeit im Leben mehr erinnern kannst, als es nicht so wahr.

Aber eines Tages fühlst Du etwas anderes,etwas das sich falsch anfühlt,
aber nur, weil es so ungewohnt ist und in diesem Moment wird Dir klar, dass Du glücklich bist!

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...