Songtexte von Megaloh

Songtexte von Megaloh


Zitat von Megaloh - Vaterfigur, Album: Endlich Unendlich (Songtext)

Ich bin vielleicht manchmal bestimmt, ist nur, weil ich dich ehrlich mag
Doch sei so lang du kannst ein Kind und mach das, was dein Herz dir sagt
Deine Ma erzieht dich gut, doch ich weiß, wie du dich als Junge fühlst
Bis spät am Abend draußen noch im Dreck herumgewühlt

Zitat von Megaloh, Album: Auf Ewig Mixtape 2 (Songtext)

Das hier ist nicht genug Kommerz für das Radio
Das hier ist fürs Herz, so wie Kardio

Zitat von Megaloh - Leben Lieben Lernen, Album: Endlich Unendlich (Songtext)

Ich jage meinen Traum, hoff ich erwische meine Beute
Fühl mich als wär ich ‘ne Waage zwischen Leid und Freude
Das Leben will mein Herz, das Schicksal meine Treue
Zeit heilt nicht alle Wunden, aber gibt dir ein paar neue
Auf der Suche nach Sinn, was verschieden ist verbinden
Und manchmal muss man etwas erst verlieren, um’s zu finden

Zitat von Megaloh - METRIK IV, Album: Endlich Unendlich (Songtext)

Im Spiegel nur der Bruchteil einer Kraterfläche
Was ich fühle muss ich erst noch mischen auf der Farbpalette

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...