Zitate und Sprüche über das Leben (Seite 11)
Zitate 201-220 von 309
1| .. | 9|10| 11 |12|13| .. | 16

Zitate und Sprüche über das Leben


Zitat von Samuel Butler

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.

Zitat von Peter Ustinov

Sinn des Lebens: etwas, das keiner genau weiß. Jedenfalls hat es wenig Sinn, der reichste Mann auf dem Friedhof zu sein.

Zitat von Oscar Wilde (1854-1900, irisch-englischer Schriftsteller)

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
To live is the rarest thing in the world. Most people exist, that is all.

Zitat von Kurt Tucholsky

Dies ist wohl die Fundamentalregel allen Seins: Das Leben ist gar nicht so. Es ist ganz anders.

Zitat von John M. Coetzee

Durch diese milden Sommertage, die gemacht schienen, um sich wohlzufühlen und zu vergnügen, wird er geprüft: was eigentlich geprüft wird, weiß er nicht mehr genau. Manchmal scheint es, als wäre die Püfung nur um ihrer selbst willen da, um zu sehen, ob er durchhält.

Zitat von Jacques Offenbach

Ihr sollt niemals aufhören zu leben, ehe ihr gestorben, welches manchem passiert und ein gar ärgerliches Ding ist.

Zitat von John Lennon - Beautiful Boy (Darling Boy), Album: Double Fantasy (Songtext)

Leben ist das, was passiert, während Du fleißig dabei bist, andere Pläne zu schmieden.
Life is what happens to you while you're busy making other plans.

Zitat von Boris Leonidowitsch Pasternak

Der Mensch wird geboren, um zu leben und nicht etwa, um sich auf das Leben vorzubereiten

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe in Die Leiden des jungen Werther (Buchzitat)

Ich lebe so glückliche Tage, wie sie Gott seinen Heiligen aufspart; und mit mir mag werden was will, so darf ich nicht sagen, daß ich die Freuden, die reinsten Freuden des Lebens nicht genossen habe.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Denn das Leben ist die Liebe und des Lebens Leben Geist.

Zitat von Christian Morgenstern

Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.

Zitat von Rainer Maria Rilke

Ich lieb ein pulsierendes Leben
das prickelt und schwellet und quillt,
ein ewiges Senken und Heben,
ein Sehnen, das niemals sich stillt.

Ein stetiges Wogen und Wagen
auf schwanker, gefährlicher Bahn,
von den Wellen des Glückes getragen
im leichten, gebrechlichen Kahn...

Und senkt einst die Göttin die Waage,
zerreißt sie, was mild sie gewebt, -
ich schließe die Augen und sage:
Ich habe geliebt und gelebt.

Zitat von Max Frisch

(Warum ich Schriftsteller bin:) weil Schreiben noch eher gelingt als Leben, und weil für diesen Versuch, das Leben schreibend zu bestehen, der Feierabend nicht ausreicht.

Zitat von Georg Jellinek (dt. Rechtswissenschaftler - 1851-1911)

Am Grab der meisten Menschen trauert, tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben.

Zitat von Edward Young

Verschwendete Zeit ist Dasein; nutzbringend verbrachte Zeit ist Leben.

Zitat von Konfuzius

Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, tu es jeden Tag.

Zitat von Heinz Erhardt

Das Leben kommt auf alle Fälle aus einer Zelle, doch manchmal endets auch - bei Strolchen - in einer solchen.

Zitat von Søren Kierkegaard

Es gilt, eine Wahrheit zu finden, die Wahrheit für mich ist, die Idee zu entdecken, für die ich leben und sterben will.

Zitat von Friedrich von Bodenstedt

Wer nicht den tiefen Sinn des Lebens im Herzen sucht, der sucht vergebens, kein Geist und wär er noch so reich, kommt einem edlen Herzen gleich.

Zitat von Unbekannt

Leben ist, was einem begegnet, während man auf seine Träume wartet.
Zitate 201-220 von 309
1| .. | 9|10| 11 |12|13| .. | 16
Diese Zitat-Seite wurde 114x geliked (5.00*)

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2014 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Benutzer: Passwort: Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...