Zitate und Sprüche über Eifersucht

Zitate und Sprüche über Eifersucht


Zitat von Rolf Merkle

Eifersucht ist kein Beweis für Liebe, sondern Ausdruck der Angst, die Liebe des anderen zu verlieren.

Zitat von Unbekannt

Eifersucht ist die Angst ersetzbar zu sein.
Jealousy is the fear to be replaced.

Zitat von George Sand

Einer, dessen Herz vor Eifersucht verzehrt wird, ist niemals gerecht.

Zitat aus Peter Pan, von Captain Hook (Filmzitat)

A jealous female can be tricked into everything.

Zitat von Paige Toon in Du bist mein Stern (Buchzitat)

Jedes mal, wenn ich ihn mit anderen Frauen sehe, habe ich das Gefühl, dass etwas in mir zerbricht.

Zitat von Unbekannt

Liebe mag blind machen, aber Eifersucht sieht zu viel.

Zitat von Louis Malle

Viele Leute denken, die anderen, die Fremden, würden ihnen etwas wegnehmen, was sie noch gar nicht haben.

Zitat von Unbekannt

Eifersucht ist Angst vor dem Vergleich.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe in Faust (Buchzitat)

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.

Zitat von Cristina Deutsch

Eifersucht ist eine bösartige Erkrankung, die schnell zerstören kann, die schönsten und starken Gefühle.

Zitat von Unbekannt

Eifersucht: unnötige Besorgnis um etwas, das man nur verlieren kann, wenn es sich sowieso nicht lohnt, es zu halten.

Zitat von Unbekannt

Alle sagen ich bin eifersüchtig auf sie. Aber wie kann ich auf etwas eifersüchtig sein, das dich so glücklich macht?

Zitat von Unbekannt

Eifersucht ist sehr gefährlich. Sie zerstört viel mehr als sie bewahrt.

Zitat von Unbekannt

Du nennst es Eifersucht, aber ich weiß nicht wie ich es nennen soll weil ich es nicht Eifersucht nennen will; denn würde ich es so nennen müsste ich mir eingestehen, dass ich doch mehr für dich empfinde als ich wollte.

Zitat von Victor Hugo in Der Glöckner von Notre-Dame (Buchzitat)

Die weiblichen Instinkte können sich viel schneller verständigen als die männlichen Intelligenzen. [...] das Auftreten einer schönen Frau genügt, um eine ganze Versammlung hübscher Frauen in eine gewisse Mißstimmung zu tauchen, besonders wenn nur ein einziger Mann zur Stelle ist.

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...