Liebeskummer-Zitate und Sprüche über Trennung (Seite 13)
Zitate 241-245 von 245
1| .. | 7|8|9|10|11|12| 13

Liebeskummer-Zitate und Sprüche über Trennung


Zitat von Hans Söhnker

Eine Liebeserklärung ist wie eine Eröffnung beim Schach: Die Konsequenzen sind unübersehbar.

Zitat von Unbekannt

Du fragtest mich, was ich liebe. 'Mein Leben', sagte ich. Du gingst mit traurigen Augen fort. Aber Du hast nicht begriffen, dass Du mein Leben bist.

Zitat von Unbekannt

Eines Tages sagte die Liebe zur Freundschaft:
'Wozu existierst du überhaupt noch, wo es doch mich gibt?'
und die Freundschaft sprach:
'Weil ich fähig bin, dort ein Lächeln zu zaubern, wo Du Tränen hinterlässt.'

Zitat von Unbekannt

Wir schwimmen lieber auf unseren Gefühlen statt in sie einzutauchen, weil wir fürchten darin unterzugehen.

Zitat von Unbekannt

Weißt du, ich würde dich immer wollen.
Weißt du, ich würde immer da sein, wenn du mich brauchst.
Weißt du, ich würde dir ewig hinterherlaufen.
Weißt du, ich würde dich nie alleine lassen.
Weißt du, ich würde mein ganzes Leben mit dir teilen.
Weißt du, mein Herz würde nur für dich schlagen.
Weißt du, ich würde jede Nacht von dir träumen.
Weißt du, ich würde deine Hand halten, wenn du Halt brauchst.
Weißt du, ich würde nur für dich lachen.
Weißt du, ich würde dich für immer lieben.
Weißt du, selbst wenn Sonne und Mond verschwinden.
Es tut so weh, zu wissen, dass du das nicht wärst.
Zitate 241-245 von 245
1| .. | 7|8|9|10|11|12| 13

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...