Zitate und Sprüche über Sommer

Zitate und Sprüche über Sommer


Zitat von Andreas Steinhöfel in Die Mitte der Welt (Buchzitat)

Es ist einer dieser heißen, himmelblauen Tage, die nach Vanilleeis und Sommer und Zukunft schmecken, einer der Tage, an denen das Herz ohne vernünftigen Grund höher schlägt, und an denen man jeden Eid schwören würde, dass Freundschaften nie enden.

Zitat von Christine Busta, Der Sommer

Er trägt einen Bienenkorb als Hut
blau weht sein Mantel aus Himmelsseide,
die roten Füchse im gelben Getreide
kennen ihn gut.
Sein Bart ist voll Grillen. Die seltsamsten Mären
summt er der Sonne vor, weil sie's mag,
und sie kocht ihm dafür jeden Tag
Honig und Beeren.

Zitat von F. Scott Fitzgerald in Der große Gatsby (Buchzitat)

And so with the sunshine and the great bursts of leaves growing on the trees, just as things grow in fast movies, I had that familiar conviction that life was beginning over again with the summer.

Zitat von Albert Camus

Im tiefsten Winter fand ich heraus, dass ich, tief in mir, einen unsterblichen Sommer mit mir trug.
In the midst of winter, I found there was, within me, an invincible summer.

Zitat von Alfred Polgar

Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt, dass er ihm noch den Winter erwärmt.

Zitat von Mark Twain

Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.

Zitat von Heinrich Heine

Unser deutscher Sommer ist ein grün angestrichener Winter.

Zitat von Napoleon Bonaparte

Die Deutschen haben sechs Monate Winter und sechs Monate keinen Sommer.

Zitat von Unbekannt

Sommer 2011 - Ich war an allen 8 Tagen dabei!

Zitat aus Bright Star, von John Keats (Filmzitat)

Fast wünschte ich mir, wir wären Schmetterlinge
und lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solche Tage mit dir könnte ich mit mehr
Entzücken füllen, als fünfzig gewöhnliche Jahre
jemals fassen könnten.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Auch das ist Kunst, ist Gottes Gabe, aus ein paar sonnenhellen Tagen sich so viel Licht ins Herz zu tragen, dass, wenn der Sommer längst verweht, das Leuchten immer noch besteht.

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...