Videospielzitate aus Max Payne

Videospielzitate aus Max Payne


Zitat aus Max Payne 2, von Max Payne (Videospielzitat)

Beim Aufwachen ist die Welt verschwommen.
Was im Traum noch deutlich war, macht plötzlich keinen Sinn.
Keine surreale Rettung. Kein magischer Fluchtweg.
Aber du bist wach.

Zitat aus Max Payne 2, von Max Payne (Videospielzitat)

Man kann nicht vor der Vergangenheit weglaufen. Man rennt nur im Kreis, bis man wieder in das gleiche Loch fällt, aus dem man entkommen wollte. Nur das es noch tiefer geworden ist.

Zitat aus Max Payne 2, von Max Payne (Videospielzitat)

Die Schüsse übertönten die Sirenen, aber sie konnten das Schluchzen meiner toten Frau nicht überdecken.
1

Zitat aus Max Payne 2, von Vlad (Videospielzitat)

Hypothetically, if the only choise you've got is to do the wrong thing, then it's not really the wrong thing, it's more like fate.

Zitat aus Max Payne 2 (Videospielzitat)

Death is inevitable. Our fear of it makes us play save, blocks out emotion.
It's a losing game, without passion, you're already dead.

Zitat aus Max Payne 2 (Videospielzitat)

There are no choices. Nothing but a straight line.
The Illusion comes afterwards, when you ask 'Why me?' and 'What if?'
When you look back, see the branches, like a pruned bonsai tree, or a forked lightening.
If you had done something differently, it wouldn't be you.
It would be someone else looking back, asking a different set of questions.

Zitat aus Max Payne 2 (Videospielzitat)

Einstein was right. Time is relative to the observer.
When you looking down the barrel of a gun time slows down, your whole life flashes by, heartbreak and scars.

Zitat aus Max Payne 2, von Max Payne (Videospielzitat)

Wenn man die Augen schließt, muss man die Dunkelheit im Innern ansehen.
Ich hatte schon lange nicht mehr geschlafen. Mein Kopf war voller Albträume.
In einem Albtraum trifft man nur falsche Entscheidungen.
Nachts wachte ich auf und fürchtete der Tag sei nur ein vergessener Traum.
Closing your eyes forces you to look at the darkness inside.
I hadn't slept in a long time. When I did, my dreams were nightmares.
In a nightmare, every choice you make, is a wrong one.
I would wake up at night, afraid that day was a dream I'd forget.
2

Zitat aus Max Payne 3, von Max Payne (Videospielzitat)

I started to wonder if my luck was about to run out, when I realized, it had a long time ago.
2

Zitat aus Max Payne 1 (Videospielzitat)

He was trying to buy more sand for his hour glass. I wasn't selling any.

Zitat aus Max Payne 2, von Max Payne (Videospielzitat)

In meinem Kopf war ein blinder Fleck. Ein Einschussloch, dort wo die Antworten sein sollten. Nennen sie es Verweigerung. Ich wollte in meinen Schädel hineinbohren und die Qualen heraus kratzen.
There was a blind spot in my head, a bullet-shaped hole where the answers should be. Call it denial. I wanted to dig inside my skull and scrape out the pain.

Zitat aus Max Payne 2, von Max Payne (Videospielzitat)

Die Vergangenheit ist ein klaffender Schlund. Je mehr du vor ihr davon läufst, desto tiefer und schrecklicher wächst sie hinter dir an. Der Abgrund dicht hinter deinen Fersen.
The past is a gaping hole. Your only chance is to turn around and face it. But it's like kissing the lips of your dead love. Darkness waiting in the hole of her mouth.

Zitat aus Max Payne 2 - The Fall of Max Payne (Videospielzitat)

In this hall of mirrors built by liars, I am a pale reflection of myself.

Zitat aus Max Payne 1 (Videospielzitat)

One thing you can count on: You push a man too far, and sooner or later he'll start pushing back.

Zitat aus Max Payne 1 (Videospielzitat)

I don't know about angels, but it's fear that gives men wings.

Zitat aus Max Payne 1 (Videospielzitat)

Was im Traum noch völlig logisch erscheint, ergibt plötzlich keinen Sinn.
What's possible in dreams suddenly makes no sense.
1

Zitat aus Max Payne 1 (Videospielzitat)

When the darkness fell, New York City became something else, any old Sinatra song notwithstanding. Bad things happened in the night, on the streets of that other city. Noir York City.

Zitat aus Max Payne 2, von Max Payne (Videospielzitat)

Ich bildete mir ein, dass alles vorbei sei. Ich war noch am Leben, meine Familie immer noch tot. Es war nicht vorbei.
1

Zitat aus Max Payne 2 (Videospielzitat)

Ich wollte Vlad noch seine Waffe zurückgeben. Und zwar jede Kugel einzeln.
One last thing left to do. I was compelled to give Vlad his gun back, one bullet at a time.

Zitat aus Max Payne 2, von Max Payne (Videospielzitat)

Die Vergangenheit ist wie ein zerbrochener Spiegel. Man setzt es zusammen, schneidet sich, das Bild verändert sich, und man selbst mit ihm.
The past is like a broken mirror, as you piece it together you cut yourself. Your image keeps shifting and you change with it.

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...