Zitate von Leo Nikolajewitsch Tolstoj

Zitate von Leo Nikolajewitsch Tolstoj


Zitat von Leo Nikolajewitsch Tolstoj

Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.

Zitat von Leo Nikolajewitsch Tolstoj

Freiheit wird nicht mit dem Streben nach Freiheit, sondern mit dem Streben nach Wahrheit erlangt. Freiheit ist kein Ziel, sondern eine Folge. Wenn du dich unfrei fühlst, so suche die Ursache in dir.

Zitat von Leo Nikolajewitsch Tolstoj

Nur unter Bauern bin ich völlig natürlich, das heißt wirklich Mensch.

Zitat von Leo Nikolajewitsch Tolstoj

Denke immer daran, dass es nur eine allerwichtigste Zeit gibt, nämlich: Sofort.

Zitat von Leo Nikolajewitsch Tolstoj in Anna Karenina (Buchzitat)

Wenn das Gute eine Ursache hat, hört es auf, das Gute zu sein, wenn es einen Lohn zur Folge hat, ist es auch nicht mehr das Gute. Folglich steht das Gute außerhalb der Kette von Ursache und Wirkung.

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...