Zitate von Ralph Waldo Emerson
Zitate 1-20 von 23
1 |2

Zitate von Ralph Waldo Emerson


Zitat von Ralph Waldo Emerson

Als du geboren wurdest, hast du geweint und jeder um dich herum hat gelächelt. Lebe dein Leben so, dass du am Ende lächelst und jeder um dich herum weint.
When you were born you were crying and everyone else was smiling. Live your life so at the end, you're the one wo is smiling and everyone else is crying.
11

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Alles ist ein Rätsel und der Schlüssel zu diesem Rätsel ist ein weiteres Rätsel.
1

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Jede unglückliche Minute kostet dich 60 Sekunden Glück.
For every minute you are angry, you lose 60 seconds of happiness.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Die Welt macht dem Platz, der weiß, wohin er geht.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

In the woods, too, a man casts off his years, as the snake his slough, and at what period soever of life, is always a child. In the woods is perpetual youth.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Und wenn wir die ganze Welt durchreisten, um das Schöne zu finden: Wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nie.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Ein Held ist nicht mutiger als jeder andere Mensch, aber er ist es fünf Minuten länger.
A hero is no braver than an ordinary man, but he is brave five minutes longer.

Zitat von Ralph Waldo Emerson, 1803-1882

Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.

Zitat von Ralph Waldo Emerson, Freundschaft

Ein roter Tropfen Mannesblut
Die wogende See überwiegt
Die Welt so ungewiss, sie kommt und geht
Die Liebe sie obsiegt
A ruddy drop of manly blood
The surging sea outweighs
The world uncertain comes and goes
The lover rooted stays

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Glück ist ein Parfüm, das du nicht auf andere sprühen kannst, ohne selbst ein paar Tropfen abzubekommen.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Jedes Mal, wenn du dich aufrichtig freust,
schöpfst du Nahrung für den Geist.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Was wir am nötigsten brauchen, ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, das wir können.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Die Gesellschaft ist eine Welle. Sie selbst bewegt sich vorwärts, nicht aber das Wasser, woraus sie besteht.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Ohne Begeisterung ist nie etwas Großes erreicht worden.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Die Sonne bescheint nur das Auge des Mannes, aber in das Auge und das Herz des Kindes scheint sie hinein.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Der Mensch möchte vor den Folgen seiner Laster bewahrt werden, aber nicht vor den Lastern selbst.

Zitat von Ralph Waldo Emerson in Essays (Buchzitat)

Die Jahre lehren viel, was die Tage niemals wissen.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Es ist das Schicksal des Genies, unverstanden zu bleiben. Aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie.

Zitat von Ralph Waldo Emerson

Die wahre Prüfung einer Zivilisation ist nicht die Volkszählung, die Größe der Städte oder die Ernte - nein, es ist die Art von Menschen, die das Land hervorbringt.
Zitate 1-20 von 23
1 |2

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...