Zitate von unbekannten Autoren (Seite 15)
Zitate 281-300 von 801
1| .. | 13|14| 15 |16|17| .. | 41

Zitate von unbekannten Autoren


Zitat von Unbekannt

Die Liebe ist wie die Zahl Pi – natürlich, irrational und sehr, sehr wichtig.

Zitat von Unbekannt

Freundschaft ist kostbar aber niemals bezahlbar.

Zitat von Unbekannt

Ein Mensch sollte nie mehr Staub aufwirbeln, als er bereit ist zu schlucken.
1

Unbekanntes Sprichwort

Unverhofft kommt oft.

Zitat von Unbekannt

Die schönsten Momente im Leben sind die, die dir beim Nachdenken ein Lächeln schenken.

Zitat von Unbekannt

Der Hass ist die Liebe, die gescheitert ist.

Zitat von Unbekannt

Kommunist bis du reich wirst
Feminist bis du heiratest
Atheist bis das Flugzeug anfängt abzustürzen
Communist until you get rich
Feminist until you get married
Atheist until the airplane starts falling

Zitat von Unbekannt

Krieg entscheidet nicht wer Recht hat. Krieg entscheidet wer übrig bleibt.
War does not determine who is right. War determines who is left.

Zitat von Unbekannt

Krieg entscheidet nicht wer Recht hat. Krieg entscheidet wer übrig bleibt.
War does not determine who is right. War determines who is left.

Zitat von Unbekannt

Selbst der dümmste Prüfer kann mehr fragen, als der klügste Prüfling beantworten kann.

Zitat von Unbekannt

Wenn man eine Aufgabe zu erledigen hat und ein teures Werkzeug kauft, geht man das Risiko ein, zu viel Geld auszugeben. Kauft man ein billiges Werkzeug, geht man das Risiko ein, damit seine Aufgabe nicht erledigen zu können – in diesem Fall ist das gesamte Geld verloren.

Zitat von Unbekannt

Liebe mag blind machen, aber Eifersucht sieht zu viel.

Zitat von Unbekannt

Wer die Fehler anderer übernimmt, dessen Schuld ist größer als die Schuld desjenigen, der sie begeht.

Zitat von Unbekannt

Trennung lässt matte Leidenschaften verkümmern und starke wachsen, wie der Wind die Kerze verlöscht und das Feuer entzündet.

Zitat von Unbekannt

Wer von nichts und niemandem abhängig sein will, ist nicht frei, sondern einsam.

Zitat von Unbekannt

Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er selbst niemandem mehr glauben kann.

Zitat von Unbekannt

Auf dem Weg nach oben sollte man sich hin und wieder umdrehen und vergewissern, ob noch jemand folgt.

Zitat von Unbekannt

Der Teufel hat die Börse erfunden, um die Menschen dafür zu bestrafen, dass sie glauben, wie Gott aus dem Nichts etwas schöpfen zu können.

Zitat von Unbekannt

Es gibt zwei Arten von Freunden: die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Zitat von Unbekannt

Erfahrung ist das, was man kriegt, wenn man nicht das kriegt, was man will.
Zitate 281-300 von 801
1| .. | 13|14| 15 |16|17| .. | 41

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...