Zitate von unbekannten Autoren (Seite 32)
Zitate 621-640 von 793
1| .. | 30|31| 32 |33|34| .. | 40

Zitate von unbekannten Autoren


Zitat von Unbekannt

Whoever said happines comes with sunshine, has never danced in the rain!

Zitat von Unbekannt

Weise ist nicht, wer viele Erfahrungen macht, sondern wer aus wenigen lernt, viele nicht machen zu müssen.

Zitat von Unbekannt

Wer auf sein Herz hört, kann verletzt werden. Wer aber auf seinen Verstand hört, kann nicht glücklich werden.

Zitat von Unbekannt

Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft.

Zitat von Unbekannt

Bacteria is the only culture some people have.

Zitat von Unbekannt

Es ist ein Gesetz im Leben: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich dafür eine andere.

Zitat von Unbekannt

Als du auf die Welt kamst lächelten alle, nur du weintest;
lebe so, dass wenn du stirbst, alle weinen, nur du lächelst.

Zitat von Unbekannt

Erfolg wird nicht daran gemessen, was man erreicht, sondern daran, welche Hindernisse man auf seinem Weg überwunden hat.

Zitat von Unbekannt

Alfred Nobel war der Mann, der der Welt das Dynamit schenkte und seinen Gebrauch durch die Verleihung von Preisen zu verhindern suchte.

Zitat von Unbekannt

Ich bin so wie der liebe Gott mich geschaffen hat, und wenn er mit seinem Werk zufrieden ist, bin ich es auch.

Zitat von Unbekannt

Manche Dinge im Leben sind unsichtbar. Darum schließen wir die Augen wenn wir küssen, weinen oder träumen.
2

Zitat von Unbekannt

Deine äußere Schönheit lässt die Menschen dich Bewundern, aber nur deine innere Schönheit lässt die Menschen dich lieben.

Zitat von Unbekannt

Happiness is only a state of mind that you yourself can choose whether you want to have it or not.

Zitat von Unbekannt

Auf alle Fragen gibt es eine Antwort, aber nur theoretisch.

Zitat von Unbekannt

Die Erinnerung ist das einzige Paradies
aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Zitat von Unbekannt

Es kommt nicht darauf an, wie die Dinge sind. Sondern wie wir damit umgehen.

Zitat von Unbekannt

Weinen bedeutet keine Schwäche.
Weinen bedeutet, dass man im Moment mehr fühlt, als das Herz ertragen kann.

Zitat von Unbekannt

Nie ist das, was man tut, entscheidend, sondern immer erst das, was man danach tut!

Zitat von Unbekannt

Was wir am nötigsten brauchen, ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, was wir können.

Zitat von Unbekannt

Es lohnt sich, Brücken zu sehen, wo andere Fallgruben vermuten.
Zitate 621-640 von 793
1| .. | 30|31| 32 |33|34| .. | 40

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...