Augenblick, Moment, Gegenwart - Sprüche und Zitate (Seite 2)

Der eine Augenblick, der eine Moment. Auf dieser Seite findest du Zitate über die Gegenwart und darüber, den Augenblick zu genießen. Über viele kleine Momente, die einem manchmal wie eine Ewigkeit vorkommen - und manchmal wie der winzigste Bruchteil einer Sekunde. Wie sagte Ted aus HIMYM so schön? 'Die Schönheit eines Augenblicks, liegt in seiner Flüchtigkeit'.

Augenblick, Moment, Gegenwart - Sprüche und Zitate
Zitate 51 bis 97 von 971 von 22 von 2
Zitat von Emily Dickinson

Das "Für immer" besteht aus vielen "jetzt".

Augenblick, Gegenwart, Ewigkeit
2
0
Filmzitat aus Pearl Harbor

Der Moment bestimmt die Geschichte, die Liebe ein ganzes Leben.

Liebe, Augenblick, Gegenwart
16
0
Buchzitat von Cornelia Funke aus Reckless - Steinernes Fleisch

Aus der Gegenwart wurde so schnell Vergangenheit und plötzlich trug die Zukunft fremde Kleider.

Zukunft, Vergangenheit, Veränderung, Augenblick, Gegenwart
18
0
Zitat von Unbekannt

Warum es den Menschen schwer fällt glücklich zu sein?
Weil sie die Vergangenheit besser sehen als sie war,
die Gegenwart schlechter als sie ist
und die Zukunft herrlicher als sie sein wird.

Erinnerungen, Zukunft, Vergangenheit, Augenblick, Gegenwart
14
0
Zitat von Voltaire

Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion.

Zukunft, Augenblick, Gegenwart
3
0
Buchzitat von Sarah Dessen aus Just Listen

Man erwischt nicht immer den perfekten Augenblick. Manchmal muss man einfach das tun, was unter den gegebenen Umständen das Beste ist.

Augenblick, Gegenwart
8
0
Zitat von Jochen Mariss

Das Leben ist ein Krug voller Möglichkeiten,
jeder Tag ist ein Glas, das wir füllen können,
und jeder Augenblick ist ein kleiner Schluck,
den wir genießen sollten.

Leben, Augenblick, Gegenwart
9
0
Songtext-Zitat von Cora E. - Schlüsselkind

Es wäre nichts so wie es ist, wär es damals nicht gewesen wie es war

Vergangenheit, Zeit, Augenblick, Gegenwart, Hip-Hop & Rap
10
0
Filmzitat aus Cinderella, von Cinderella

Life is full of small, perfect moments.

Augenblick, Gegenwart, Disney-Filme
19
0
Filmzitat aus Fluch der Karibik

Lizzie: 'Und es wird der Moment kommen, indem ihr die Chance habt, das zu zeigen.'
Jack: 'Ich liebe diese Momente. Ich winke ihnen gern zu wenn sie vorbeiziehn.'

Augenblick, Gegenwart
17
0
Buchzitat von Lisa Unger aus Denn du bist mein

Die meisten von uns leben nicht in der Gegenwart. Wir stecken gedanklich zwischen den Fehlern und bedauernden Gefühlen der Vergangenheit und unserer Angst vor der Zukunft. Manchmal sind wir mit unseren Zeitreisen derart beschäftigt, dass uns entgeht, was ringsrum passiert.

Augenblick, Gegenwart
12
0
Zitat von Lothar Schmidt

Wer die Zukunft fürchtet, verdirbt sich die Gegenwart.

Zukunft, Angst, Augenblick, Gegenwart
1
0
Filmzitat aus 21

'Gestern ist Gestern und morgen ist Gestern heute... Nur der Augenblick zählt, Baby...

Augenblick, Gegenwart
3
0
Filmzitat aus Rent

Lebe den Augenblick!

No day but today!

Augenblick, Gegenwart
1
0
Zitat von Unbekannt

Time is like a river, you cannot touch the same water twice, because the flow that has passed will never pass again. Enjoy every moment of life!

Zeit, Genießen, Augenblick, Gegenwart
3
0
Filmzitat aus Was nützt die Liebe in Gedanken, von Hilde

Wenn man in diesem Moment die Zeit anhalten könnte, genau jetzt. Ist doch alles gut jetzt, ist doch alles da.

Liebe, Zeit, Augenblick, Gegenwart
7
0
Zitat von Maren Regelmann

Wenn du dich in Erinnerungen verlierst, siehst du das Wesentliche nicht mehr, nämlich das Hier & Jetzt.

Erinnerungen, Augenblick, Gegenwart
1
0
Zitat von Hank Moody aus Californication in Staffel 2 Episode 10

Liebe Karen,
wenn du diese Zeilen liest, bedeutet das, ich hatte tatsächlich den Mut sie abzuschicken. Ein Glück für mich. Du kennst mich ja nicht sehr gut, aber wenn ich erstmal damit loslege, dann neige ich dazu, immer und immer wieder zu sagen, wie schwer mir das Schreiben fällt. Aber das hier ist das schwiergiste, das ich je zu schreiben hatte.

Ich weiß nicht wie ichs sagen soll, also sag ich es frei heraus. Ich hab jemanden kennen gelernt. Es war ein Zufall. Ich habe nicht danach gesucht. Ich war nicht auf der Pirsch. Es war der perfekte Sturm. Ein Wort gab das andere. Plötzlich, mitten im Gespräch, wollte ich schon den Rest meines Lebens mit ihr verbringen.

Jetzt habe ich dieses Gefühl in meinem Bauch, dass sie die Frau meines Lebens sein könnte. Sie ist total verrückt. Sie bringt mich zum Lachen. Hochgradig neurotisch und alles andere als pflegeleicht. Das bist du, Karen. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte Nachricht ist, ich weiß nicht wie ich mit dir zusammen sein kann. Es macht mir tierisch Angst, denn wenn ich jetzt nicht mit dir zusammen sein kann, habe ich das Gefühl, dass wir uns draußen verlieren werden. Es ist ne große, böse Welt voller unvorhersehbaren Wendungen. Die Menschen haben oft einen verschleierten Blick auf die Dinge und verpassen den entscheidenden Augenblick. Den Augenblick, der alles hätte verändern können.

Ich weiß nicht was mit uns beiden passiert und ich kann dir auch nicht sagen, warum du mit einem wie mir einen Sprung ins ungewisse wagen solltest... aber scheiße, du riechst so gut, wie zuhause. Und du machst fabelhaften Kaffee. Das zählt doch wohl auch, oder?

Ruf mich an.

In treuloser Treue,
Hank Moody

Dear Karen,
if you're reading this, it means I actually worked up the courage to mail it. So, good for me. You don't know me very well, but if you get me started, I have a tendency to go on and on about how hard the writing is for me. But this... this is the hardest thing I've ever had to write.

There's no easy way to say this, so I'll just say it. I met someone. It was an accident. I wasn't looking for it. I wasn't on the make. It was a perfect storm. She said one thing. I said another. Next thing I knew, I wanted to spend the rest of my life in the middle of that conversation.

Now there's this feeling in my gut. She might be the one. She's completely nuts in a way that makes me smile. A great deal of maintenance required. She is you, Karen. That's the good news. The bad is that I don't know how to be with you right now. And that scares the shit out of me. Because if I'm not with you right now, I have this feeling we'll get lost out there. It's a big, bad world full of twists and turns and people have a way of blinking and missing the moment... the moment that could've changed everything.

I don't know what's going on with us and I can't tell you why you should waste a leap of faith on the likes of me... but, damn, you smell good, like home. And you make excellent coffee. That's got to count for something, right?

Call me.

Unfaithfully yours,
Hank Moody

Liebe, Augenblick, Gegenwart
6
0
Zitat von Jean de La Bruyére (Philosoph)

Die Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und, was uns Erwachsenen kaum passiert, sie genießen die Gegenwart.

Vergangenheit, Kinder & Kindheit, Augenblick, Gegenwart
1
0
Zitat von Christoph Trefz

Jeder Moment kann der schönste sein, man muss nur wissen, mit wem man ihn teilen will.

Augenblick, Gegenwart
11
0
Buchzitat von Suzanne Collins aus Die Tribute von Panem - Flammender Zorn

Aber näher am Glück als in diesem Moment kann ich augenblicklich nicht sein.

Glück, Augenblick, Gegenwart
14
0
Zitat von Ted Mosby aus How I Met Your Mother in Staffel 1 Episode 14

Die Schönheit eines Augenblicks, liegt in seiner Flüchtigkeit.

The beauty of a moment, is that it's fleeting.

Augenblick, Gegenwart
7
0
Zitat von Albert Einstein - im Alter von 17 Jahren

A happy man is too satisfied with the present to dwell too much on the future.

Glück, Zukunft, Augenblick, Gegenwart
0
0
Buchzitat von Christopher Paolini aus Eragon - Der Auftrag des Ältesten

Saphira: 'Lebe in der Gegenwart und hab keine Angst vor der Zukunft, denn sie existiert nicht und wird es auch nie tun. Es gibt nur das Jetzt.'

Saphira: 'Live in the present, remember the past, and fear not the future, for it doesn’t exist and never shall. There is only now.'

Augenblick, Gegenwart
13
0
Zitat von Friedrich Hebbel

Den Augenblick immer als den höchsten Brennpunkt der Existenz, auf den die ganze Vergangenheit nur vorbereitete, ansehen und genießen, das würde Leben heißen!

Augenblick, Gegenwart
0
0
Zitat von Buddha

Es gibt nur eine Zeit, in der es wesentlich ist aufzuwachen. Diese Zeit ist jetzt.

Ehrgeiz, Augenblick, Gegenwart
2
0
Zitat von Gabriel Laub

Zukunft ist die Zeit, in der man die ganze Vergangenheit kennen wird. Solange man die Vergangenheit nur teilweise kennt, lebt man in der Gegenwart.

Zukunft, Vergangenheit, Zeit, Augenblick, Gegenwart
0
0
Zitat von Ernst Ferstl

Wir brauchen viele Jahre bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können.

Zeit, Augenblick, Gegenwart
3
0
Zitat von Franz Grillparzer

Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.

Augenblick, Gegenwart
1
0
Zitat von Heinrich von Kleist

Nur wer den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft.

Zukunft, Augenblick, Gegenwart
2
0
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Halte immer an der Gegenwart fest. Jeder Zustand, ja jeder Augenblick ist von unendlichem Wert, denn er ist der Repräsentant einer ganzen Ewigkeit.

Augenblick, Gegenwart, Ewigkeit
5
0
Zitat von Søren Kierkegaard

Der Augenblick ist jenes Zweideutige, darin Zeit und Ewigkeit einander berühren.

Zeit, Augenblick, Gegenwart, Ewigkeit
3
0
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.

Augenblick, Gegenwart
2
0
Zitat von Unbekannt

Genieße den Augenblick, denn der Augenblick ist dein Leben.

Leben, Genießen, Augenblick, Gegenwart
5
0
Zitat von Unbekannt

Jeder schöne Augenblick,
den wir erleben, ist eine Perle,
die wir auf die Kette unseres Lebens fädeln.
Und jeder Moment, den wir genießen,
macht unsere Kette ein kleines bisschen kostbarer.

Leben, Erinnerungen, Augenblick, Gegenwart
11
0
Zitat von Ernst Ferstl

Wir brauchen viele Jahre bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können.

Augenblick, Gegenwart
3
0
Filmzitat aus From Paris with Love, von Charlie Wax

Wenn ich das nächste Mal sage 'Leg den Wichser um!' - leg den Wichser um!

Augenblick, Gegenwart
2
0
Zitat von Ernest Hemingway

Das Merkwürdigste an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, dass man unsere Zeit einmal die gute alte Zeit nennen wird.

Zukunft, Vergangenheit, Zeit, Augenblick, Gegenwart
3
0
Zitat von Friedrich Schiller

Nicht in die ferne Zeit verliere dich. Den Augenblick ergreife. Der ist dein.

Zeit, Augenblick, Gegenwart
1
0
Zitat von Zarko Petan

Die Gegenwart ist der Zustand zwischen der guten alten Zeit und der schöneren Zukunft.

Zukunft, Vergangenheit, Zeit, Augenblick, Gegenwart
1
0
Zitat von Heinrich Zschokke

Es gehört zu den alltäglichen Täuschungen, die Stunden der Vergangenheit und Zukunft reizender zu finden als die Gegenwart.

Zukunft, Vergangenheit, Menschen, Augenblick, Gegenwart
0
0
Zitat von Aristoteles

Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung.

Erinnerungen, Zukunft, Vergangenheit, Hoffnung, Augenblick, Gegenwart
1
0
Zitat von Unbekannt

Wenn wir in jedem Augenblick unseres Lebens in das Unbekannte treten können, dann sind wir frei. Und das Unbekannte ist das Feld unendlicher Möglichkeiten. Das Feld reinen Potentials. Das, was wir wirklich sind.

Augenblick, Gegenwart
1
0
Zitat von Albert Schweitzer

Keine Zukunft vermag gut zu machen, was du in der Gegenwart versäumst.

Zukunft, Augenblick, Gegenwart
3
0
Zitat von Unbekannt

Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien,
mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit,
mehr Wissen, aber weniger Urteilsvermögen,
mehr Experten, aber größere Probleme.(...)
Wir rauchen und trinken zu viel,
lachen zu wenig,
fahren zu schnell,
regen uns zu schnell auf,
bleiben zu lange auf,
stehen zu müde auf,
lesen zu wenig,
sehen zu viel fern,
beten zu selten.
Wir reden zu viel, lieben zu selten und hassen zu oft.
Wir haben unseren Besitz vervielfacht,
aber unsere Werte reduziert.
Wir wissen, wie man seinen
Lebensunterhalt verdient,
aber nicht mehr, wie man lebt.
Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt,
aber nicht den Jahren Leben.
Wir kommen zum Mond,
aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.
Wir haben den Weltraum erobert,
aber nicht den Raum in uns.
Wir haben höhere Einkommen,
aber weniger Moral
Wir können Atome spalten,
aber nicht unsere Vorurteile.(...)
Es ist die Zeit von 'großen' Männern und wenig Charakter,
von riesigen Profiten und oberflächlichen Beziehungen.
Die Zeit, in der es wichtiger ist, etwas
im Schaufenster zu haben, anstatt im Laden,(...)
wo modernste Technik einen Text wie diesen in
Windeseile in alle Welt tragen kann,
und wo wir die Wahl haben:
das Leben zu ändern.

Leben, Vergangenheit, Menschen, Augenblick, Gegenwart
10
0
Zitat von Tobias G. Smollet

Meiner Ansicht nach ist die Welt für mich geschaffen, nicht ich für die Welt.
Mein Grundsatz ist es daher, sie zu genießen, so lange ich kann. Soll die Zukunft sich um sich selbst kümmern.

Zukunft, Genießen, Augenblick, Gegenwart
1
0
Buchzitat von Lesley Downer aus Die letzte Konkubine

Vielleicht verlief das Leben einfach so. Wie die zarten rosa Kirschblüten, die im Frühling erblühten und noch am selben Tag zu Boden fielen, konnte das Leben in jedem Augenblick enden. Das war es, was ihm die Intensität und Schönheit verlieh.

Leben, Frühling, Augenblick, Gegenwart
8
0
Zitate 51 bis 97 von 971 von 22 von 2

Über Augenblick, Gegenwart