Die besten Zitate und Sprüche über Bücher (Seite 2)

Die besten Zitate und Sprüche über Bücher
Zitate 26 bis 50 von 146123456
Buchzitat von Charlotte Lyne aus Die Glocken von Vineta

Sie konnte sich nichts Seligeres vorstellen, als ein Buch zu besitzen und Zeit, um ungestört darin zu lesen.

Bücher, Lesen
4
0
Buchzitat von Cornelia Funke aus Tintenherz

Nichts verscheuchte böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier.

Bücher, Lesen
36
0
Buchzitat von Carina Bartsch aus Kirschroter Sommer

Dabei waren doch gerade Bücher eins der kostbarsten Geschenke auf Erden. Kunstvoll aneinandergereihte Wörter, die zu einer Melodie wurden und sich in Bilder verwandelten. Weiße, leere Blätter, auf denen Welten größer als das Universum entstanden. Welten, die Menschen in ihren Bann zogen und alles herum um sich vergessen ließen.

Wörter, Bücher, Lesen
7
0
Zitat von Joanne K. Rowling

Wenn du nicht gerne liest, dann hast du einfach noch nicht das richtige Buch für dich gefunden.

If you don’t like to read you haven’t found the right book.

Bücher, Lesen
8
0
von Chinesisches Sprichwort

Zündet man eine Kerze an, erhält man Licht. Vertieft man sich in Bücher, wird einem Weisheit zuteil. Die Kerze erhellt die Stube, das Buch erleuchtet das Herz.

Bücher, Lesen, Weisheit
5
0
Zitat von Erasmus von Rotterdam

Wenn ich ein wenig Geld bekomme, kaufe ich mir davon Bücher.
Wenn dann noch etwas übrig ist, kaufe ich Essen und Kleidung.

Bücher
3
0
Buchzitat von Madge Jenison aus Sunwise Turn: Zwei Buchhändlerinnen in New York

Und warum erklären sie, dass sie Kindern keine Bücher schenken wollen, weil Kinder sie nicht schonen? Bücher sind nicht dazu da, dass man sie schont. Ein Buch ist ein Werkzeug fürs Leben. Ein Denker mag Seiten heraustrennen, wenn er sie braucht, und sie mit sich herumtragen. Ein Kind muss mit einem Buch kommunizieren, so viel es kann - es muss auf dem Fußboden mit ihm leben. Bei all der Komplexität der Dinge, die es zu schätzen und zu bewahren gilt, wird ein Kind garantiert nicht die Faszination von Büchern kennen lernen, wenn man es von ihnen fern hält, weil es ein Blatt herausgerissen hat.

Kinder, Bücher, Erziehung
2
0
Buchzitat von Madge Jenison aus Sunwise Turn: Zwei Buchhändlerinnen in New York

Bücher sind nicht zum Behalten da. Sie gehören zum Blutkreislauf des Lebens. Man behält ja auch nicht die Hebung von Kreislers Bogen, wenn er die letzte Note spielt, oder den Tee aus dem Plaza oder einen Strauß blauer und roter kalifornischer Mohnblumen mit ihren pelzigen Knospen.

Bücher
0
0
Buchzitat von Tom Petsinis aus Die Buchliebhaberin

Umgeben von den Objekten ihrer Begierde, gab es nun keinen Grund mehr, das Glück woanders zu suchen.

Bücher, Zufriedenheit
1
0
Buchzitat von Wolfgang Hohlbein aus Das Buch

Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.

Bücher, Schreiben
6
0
Zitat von Elias Canetti

Die Buchstaben sind wie Ameisen und haben ihren eigenen geheimen Staat.

Bücher, Buchstaben
0
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Schattenjäger - Clockwork Angel

Only the very weak-minded refuse to be influenced by literature and poetry.

Bücher, Dummheit, Lesen
4
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Schattenjäger - Clockwork Angel

'One must always be careful of books,' said Tessa, 'and what is inside them, for words have the power to change us.'

Bücher
7
0
Zitat von Honoré de Balzac

Eine gute Frau ist wie ein gutes Buch: unterhaltsam, anregend, belehrend. Ich wollte, ich könnte mir eine ganze Bilbliothek leisten.

Bücher, Frauen
2
0
Buchzitat von Roald Dahl aus Matilda

The books transported her into new worlds and introduced her to amazing people who lived exciting lives. She went on olden-day sailing ships with Joseph Conrad. She went to Africa with Ernest Hemingway and to India with Rudyard Kipling. She travelled all over the world while sitting in her little room in an English village.

Bücher, Fantasie, Lesen
0
0
Zitat von Roald Dahl

Wenn meine Bücher dabei helfen, Kinder zu Lesern zu machen, dann habe ich etwas wichtiges vollbracht.

If my books can help children become readers, then I feel I have accomplished something important.

Kinder, Bücher, Lesen
4
0
Buchzitat von Christoph Hardebusch aus Die Werwölfe

Die Bücher lagen nun in seinem Zimmer, schon den gewachsten Ledermappen entnommen, mit denen sie auf der langen Reise geschützt worden waren, aber noch ungelesen. Niccolo konnte ihren Ruf hören, durch alle Wände hindurch, verführerisch wie der einer Sirene.

Bücher
0
0
Buchzitat von Terry Pratchett aus Der Letzte Kontinent

Bücher sind gefährlich. Sogar ganz normale Bücher. Ein Mann sitzt in irgendeinem Museum irgendwo und schreibt ein Buch über politische Ökonomie und plötzlich sterben tausende Menschen, die das Buch nichtmal gelesen haben, weil die, die es gelesen haben, den Witz nicht verstanden haben.

Bücher
7
0
Zitat von Stephen King

Ich glaube, es würde mir nichts ausmachen, im Fegefeuer zu schmoren, solange es dort eine Leihbücherei gibt.

Bücher, Lesen
6
0
Zitat von Jorge Luis Borges

Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.

Bücher, Lesen
2
0
Buchzitat von Carlos Ruiz Zafón aus Das Spiel des Engels

The only way you can truly get to know an author is through the trail of ink he leaves behind him. The person you think you see is only an empty character: truth is always hidden in fiction.

Bücher, Schreiben, Lesen
0
0
Buchzitat von Carlos Ruiz Zafón aus Das Spiel des Engels

I stepped into the bookshop and breathed in that perfume of paper and magic that strangely no one had ever thought of bottling.

Bücher
3
0
Zitat von Alexander Herzen

Bücher finden von selbst ihren Weg.

Bücher
1
0
Buchzitat von Daniel Kehlmann aus Ruhm – Ein Roman in neun Geschichten

Wir sind immer in Geschichten. Geschichten in Geschichten in Geschichten. Man weiß nie, wo eine endet und eine andere beginnt! In Wahrheit fließen alle ineinander. Nur in Büchern sind sie säuberlich getrennt.

Bücher, Geschichte
5
1
Buchzitat von Carlos Ruiz Zafón aus Der Schatten des Windes

Wenige Dinge prägen einen Leser so sehr, wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnte.

Few things leave a deeper mark on the reader, than the first book that finds its way to his heart.

Bücher, Lesen
10
0
Zitate 26 bis 50 von 146123456

Über Bücher