Die schönsten Buchzitate

Hier findest du alle Buchzitate, die unsere Community von hunderten Autoren gesammelt hat. Du möchtest deine Bücher nicht mehr mit Lesezeichen vollstopfen, um die schönsten Zitate aus ihnen wieder zu finden? Dann sei dabei und füge deine liebsten Zitate aus Büchern in unsere Datenbank hinzu!

Liste aller Buch-Autoren und Bücher

Die schönsten Buchzitate
Zitate 1 bis 50 von 30501234567891061
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - and the Cursed Child

Albus Dumbledore: "Diejenigen, die wir lieben, verlassen uns nie wirklich, Harry. Es gibt Dinge, die kann uns der Tod nicht zerstören."

Albus Dumbledore: "Those that we love never truly leave us, Harry. There are things that death cannot touch."

0
0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - and the Cursed Child

Albus Dumbledore: "Wir können die Jugend nicht vor Leid schützen. Der Schmerz muss und wird sie treffen."

Albus Dumbledore: "You ask me, of all people, how to protect a boy in terrible danger? We cannot protect the young from harm. Pain must and will come."

0
0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - and the Cursed Child

Draco Malfoy: "You - the three of you - you shone you know? You liked each other. You had fun. I envied you those friendships more than anything else."

0
0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - and the Cursed Child

They were great men, with huge flaws, and you know what – those flaws almost made them greater.

0
0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - and the Cursed Child

Albus Dumbledore: "Harry, in dieser chaotischen, emotionalen Welt wird es nie eine perfekte Antwort geben. Perfektion ist der Menschheit nicht gegeben und der Zauberei auch nicht. Jeder leuchtende Glücksmoment enthält auch einen Tropfen Gift; das Wissen, dass der Schmerz zurückkommen wird. Sei ehrlich zu denen, die du liebst, und zeige deinen Schmerz. Zu leiden ist so menschlich, wie zu atmen."

Albus Dumbledore: "Harry, there is never a perfect answer in this messy, emotional world. Perfection is beyond the reach of humankind, beyond the reach of magic. In every shining moment of happiness is that drop of poison: the knowledge that pain will come again. Be honest to those you love, show your pain. To suffer is as human as to breathe."

1
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Zeit der Gespenster

Some women are meant to change the world, while others are meant to hold it together. And then there are those of us who simply don't want to be in it, because we know no matter how much we struggle, we can't comfortably fit.

1
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Zeit der Gespenster

When we're awake, we see what we need to see. When we're asleep, we see what is really there.

0
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Zeit der Gespenster

Heroes didn't leap tall buildings or stop bullets with an outstretched hand; they didn't wear boots and capes. They bled, and they bruised, and their superpowers were as simple as listening, or loving. Heroes were ordinary people who knew that even if their own lives were impossibly knotted, they could untangle someone else's. And maybe that one act could lead someone to rescue you right back.

0
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Zeit der Gespenster

Love is not a 'because', it's a 'no matter what'.

0
0
Buchzitat von David Levithan aus Letztendlich sind wir dem Universum egal

Das macht die Liebe mit einem: Sie weckt den Wunsch, die Welt umzuschreiben. Die Figuren auszuwählen, die Kulisse zu bauen, die Handlung zu lenken. Die Person, die du liebst, sitzt dir gegenüber, und du willst alles tun, was in deiner Macht steht, um es möglich zu machen, auf ewig möglich. Und wenn es nur ihr zwei seid, allein in einem Raum, kannst du tun, als wäre es so, als würde es immer so sein.

Liebe
5
0
Buchzitat von Stephen King aus Die Arena: Under the Dome

Wenn man nicht lachen kann, wenn etwas schiefgeht - lachen oder ein bisschen ausgelassen sein -, ist man entweder tot oder wünscht sich, man wäre es.

Lachen & Lächeln, Humor
3
0
Buchzitat von Stephen King aus Ur - Basar der bösen Träume

Die beste Rache besteht nicht darin, gut zu leben, sondern gut zu lieben.

Rache
1
0
Buchzitat von David Levithan - The Lover's Dictionary

'Es war ein Fehler,' sagtest du. Doch das Grausame war, dass es sich wie mein Fehler anfühlte - dir zu vertrauen.

'It was a mistake,' you said. But the cruel thing was, it felt like the mistake was mine, for trusting you.

Trennung & Liebeskummer
2
0
Buchzitat von Diana Peterfreund aus For Darkness Shows the Stars

Liebe lässt dich die heimlichen Plätze in einer anderen Person finden, selbst jene, von denen wir nicht wussten, dass es sie gibt, selbst jene, die sie selbst nicht dachten wundervoll zu nennen.

Liebe
1
0
Buchzitat von Hilary T. Smith aus Wild Awake

Und dann realisierte, dass die Beatles es falsch verstanden hatten. Liebe ist nicht alles, was wir brauchen - Liebe ist alles, was es gibt.

Liebe
0
0
Buchzitat von Morgan Matson aus Second Chance Summer

Aber du bist unter meine Haut geschlüpft, bist in mein Blut eingedrungen und hast mein Herz ergriffen.

Herz, Liebe
3
0
Buchzitat von Tahereh Mafi aus Rette mich vor dir

Es kümmert mich nicht, wie hart es ist, zusammen zu sein, nichts ist schlimmer, als getrennt zu sein.

Beziehungen
1
0
Buchzitat von Josephine Angelini aus Starcrossed

Es gibt niemals eine Zeit oder einen Platz für wahre Liebe. Es passiert unabsichtlich, in einem Herzschlag, in einem einzigen, blendenden, pochenden Moment.

Liebe
2
0
Buchzitat von Jay Asher aus Tote Mädchen Lügen nicht

Ich möchte, dass jeder dich trifft. Du bist meine Lieblingsperson aller Zeiten.

Liebeserklärungen
3
0
Buchzitat von John Green aus Das Schicksal ist ein Mieser Verräter

Ich liebe dich, wie ein ertrinkender Mann die Luft liebt. Und es würde mich zerstören, dich weniger zu haben.

Liebeserklärungen
3
0
Buchzitat von Rae Carson aus The Crown of Embers

Es ist eine Sache sich zu verlieben. Es ist eine andere, wenn du fühlst wie jemand sich in dich verliebt und die Verantwortung zu spüren, für diese Liebe.

Liebe, Verlieben
2
0
Buchzitat von David Levithan aus Every Day

Und in ihrem Lächeln sah ich etwas, dass schöner war als die Sterne.

Lachen & Lächeln, Liebeserklärungen
6
0
Buchzitat von Beth Revis aus Across the Universe

Ich möchte dir sagen, dass egal wo ich bin, egal was passiert, ich werde immer an dich denken und an die Zeit, die wir zusammen verbracht haben, meine glücklichste Zeit. Ich würde es alles wieder tun, wenn ich die Wahl hätte. Keine Reue.

Liebe
4
0
Buchzitat von Cynthia Hand aus Boundless

Egal was passiert ist. Egal was du getan hast. Egal was du tun wirst. Ich werde dich immer lieben. Ich schwöre es.

Liebeserklärungen
0
0
Buchzitat von Nicholas Sparks aus Mit dir an meiner Seite

Manchmal muss man von einem Menschen, den man liebt, getrennt sein. Aber das heißt nicht, dass man diese Person weniger liebt. Manchmal liebst du sie dann sogar noch mehr.

Liebe, Vermissen
2
0
Buchzitat von Jennifer L. Armentrout aus Opal

'Du bringst mich dazu, erst zu denken und dann zu handeln, Du bringst mich dazu, eine bessere Person - ein besser Lux, was auch immer - sein zu wollen.' Ich sah jetzt direkt zu ihm auf, blickte ihm in die Augen. 'Du bist eine gute Person.'

Liebeserklärungen
0
0
Buchzitat von Tasmina Perry aus Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht

'Das stimmt, die Liebe kann einem das Leben ganz schön schwer machen', antwortete Georgia mit weicher Stimme. 'An sich ist die Liebe eine wunderbare Emotion, aber das Problem ist, dass sie auch so viele negative Gefühle auslösen kann. Neid. Unsicherheit. Jemand hat einmal zu mir gesagt, sich ganz auf seine Karriere zu konzentrieren, sei reiner Egoismus. Ich bin der Meinung, in meinem Fall war es reiner Selbstschutz.'

Liebe, Gefühle
0
0
Buchzitat von Nicholas Sparks aus Weit wie das Meer

Du bist wunderschön. Ich gehe langsam auf Dich zu und bemerke, dass auch andere Dich beobachtet haben. 'Kennen Sie diese Frau?' fragen sie mich neidisch, und während Du mir zulächelst, sage ich einfach nur die Wahrheit: 'Besser als mein eigenes Herz.'

Liebe
1
0
Buchzitat von Kai Meyer aus Arkadien fällt

Manchmal gehen zwei Menschen aneinander vorbei, sehen sich kurz in die Augen, und alles, was bleibt, ist ein Wunsch. Ein Traum von dem, was hätte geschehen können. Und dann gehen sie mit jedem Schritt weiter voneinander fort und von all ihren Träumen.

Liebe
2
0
Buchzitat von Jürgen Seidel aus Der Krieg und das Mädchen

Das mag vielleicht komisch klingen, aber ich denke oft über das Ende des Lebens nach. Wir sind jung und bewegen uns auf einem Ozean. Aber jedes Meer hat eine Küste, auch wenn man sie während der Reise nicht sieht.

Leben
2
0
Buchzitat von Maria V. Snyder aus Poison Study

Ich möchte der Freund sein, in den du dich hoffnungslos verliebst. Derjenige, den du in deine Arme nimmst und in dein Bett und in deine private Welt, die du in deinem Kopf verschließt. Ich möchte diese Art Freund sein. Derjenige, der sich an die Dinge, die du sagst erinnert, genau wie an die Form deiner Lippen, wenn du es sagst. Ich möchte jede Kurve, jede Sommersprosse, jeden Schauder deines Körpers kennen. Ich möchte wissen, wo ich dich anfassen soll, ich möchte wissen, wie ich dich anfassen soll. Ich möchte dich davon überzeugen, ein eigenes Lächeln für mich zu haben. Ja, ich möchte dein Freund sein. Ich möchte dein bester Freund auf der ganzen Welt sein.

Liebeserklärungen
3
0
Buchzitat von J.R.R. Tolkien aus Der Hobbit

Some believe it is only great power that can hold evil in check, but that is not what I have found. It is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay. Small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? Perhaps because I am afraid, and he gives me courage.

0
0
Buchzitat von Curse aus Books - Familienwappen #1 (von DJ Eule & DJ s.R.)

Ich hab ein Buch im Kopf über Einsamkeit
Und gleich noch nen zweiten Teil über Scheitern verzweifelt gelebter Zweisamkeit
Ich hab ein Buch über dich und mich in der alten Zeit so viel Tage vergangen dass der Schnee von gestern die Seiten bleicht
Ich hab ein Buch voller ungesagter Zitate die besser gewesen wären als der ungesparte Psychater
Ich hab ein Buch voller Reue, ein Epos in 30 Teilen, keine Seite handelt von Treue

1
0
Buchzitat von Erich Kästner aus Pünktchen und Anton

Wenn ein kleiner Junge ein Stück Holz unterm Ofen hervorholt und zu dem Holz 'Hü!' sagt, dann ist es ein Pferd, ein richtiges lebendiges Pferd. Und wenn der große Bruder sich kopfschüttelnd das Holz betrachtet und zu dem kleinen Jungen sagt: 'Das ist ja gar kein Pferd, sondern du bist ein Esel', so ändert das nicht das Geringste daran. Und mit meiner Zeitungsnotiz war es ähnlich. Die anderen Leute dachten: Na ja, das ist eben eine Notiz von zwanzig Zeilen. Ich aber murmelte 'Hokuspokus!', und da war's ein Buch.

Fantasie, Kinderbücher
2
0
Buchzitat von Erich Kästner aus Das doppelte Lottchen

Die Zeit vergeht. Sie weiß es nicht besser.

Zeit, Kinderbücher
1
0
Buchzitat von Erich Kästner aus Das fliegende Klassenzimmer

Wie kann ein Erwachsener seine Jugend nur so vollkommen vergessen, dass er eines Tages überhaupt nicht mehr weiß, wie traurig und unglücklich Kinder bisweilen sein können. Es ist nämlich gleichgültig, ob man wegen einer zerbrochenen Puppe weint oder weil man, später einmal, einen Freund verliert.

Kinder, Verlust, Kinderbücher
2
0
Buchzitat von Erich Kästner aus Emil und die Detektive

Die Stadt war so groß. Und Emil war so klein. Und kein Mensch wollte wissen, warum er kein Geld hatte und warum er nicht wusste, wo er austeigen sollte. Vier Millionen Menschen lebten in Berlin und keener interessierte sich für Emil Tischbein. Niemand will von den Sorgen und Freuden genug zu tun. Und wenn man sagt: 'Das tut mir aber wirklich leid', so meint man meistens gar nichts weiter als: 'Mensch, lass mich bloß in Ruhe!'

Was würde warden? Emil schlukte schwer. Und er fühlte sich sehr, sehr allein.

Kinderbücher
0
0
Buchzitat von Victoria Aveyard aus Die Rote Königin

The truth is what I make it. I could set this world on fire and call it rain.

2
0
Buchzitat von Luna Darko aus Myko. Gedanken in der Nacht - Shut Up My Head

Glückssträhnen machen mir Angst, als dass ich sie genießen kann.

1
0
Buchzitat von Steven Callahan aus Die Farbe des Horizonts

This life is full of trials and tribulations, so you have to capture humor whenever and wherever you can find it.

Humor
0
0
Buchzitat von Steven Callahan aus Die Farbe des Horizonts

Avoiding risk is not much of a goal... whether you crawl into a hole or walk a high wire, nobody gets out of here alive. We cannot grow without challenge.

Risiko, Motivation
0
0
Buchzitat von Steven Callahan aus Die Farbe des Horizonts

To my mind, voyaging through wildernesses, be they full of woods or waves, is essential to the growth and maturity of the human spirit. It is in the wilderness that you really learn who you are.

Natur
0
0
Buchzitat von Steven Callahan aus Die Farbe des Horizonts

The heartfelt realization of one's insignificance yields a calming sense of being completely connected to the greater whole. As a tiny part of the world and humanity, I now feel more at peace and much larger than I ever felt as a man alone.

0
0
Buchzitat von Steven Callahan aus Die Farbe des Horizonts

In addition to the little ecosystem developing around my raft, I am constantly surrounded by a display of natural wonders. The acrobatic dorados perform beneath ballets of fluffy white clouds. The clouds glide across the sky until they join at the horizon to form whirling, flaming sunsets that are slowly doused by nightfall. Then, as if the sun had suddenly crashed, thousands of glistening galaxies are flung out into deep black night. There is no bigger sky country than the sea. But I cannot enjoy the incredible beauty around me. It lies beyond my grasp, taunting me. Knowing it can be stolen from me at any time, by a Dorado or shark attack or by a deflating raft, I cannot relax and appreciate it. It is beauty surrounded by ugly fear. I write in my log that it is a view of heaven from a seat in hell.

0
0
Buchzitat von Steven Callahan aus Die Farbe des Horizonts

There is a magnificent intensity in life that comes when we are not in control but are only reacting, living, surviving.

Leben
0
0
Buchzitat von Mary E. Pearson aus Die Chroniken der Verbliebenen - Der Glanz der Dunkelheit

Er war nur ein junger Mann, der verzweifelt gegen die Zeit anrannte, um jemanden zu retten, den er immer noch liebte.

Aber er wusste auch, dass er es schlau anfangen musste.

2
0
Buchzitat von Mary E. Pearson aus Die Chroniken der Verbliebenen - Der Glanz der Dunkelheit

Er nickte. 'Stimmt. Es ist wahrscheinlich am besten so.'
Ich hatte plötzlich einen bitteren Geschmack im Mund. Ich hasste es, wenn etwas am besten so war. Das war es doch nie. Es war nur eine Floskel, die die kümmerlichen Reste unserer Wahlmöglichkeiten beschönigte.

Entscheidungen
3
0
Buchzitat von Heather Brewer aus First Kill

He loved libraries. Nowhere else in the world felt so safe and homey. Nowhere else smelled like books and dust and happy solitude quite like a library did.

Bücher
1
0
Buchzitat von Heather Brewer aus First Kill

Because pieces of your heart clearly weigh more when they're sitting shattered at the bottom of your stomach.

1
0
Buchzitat von Megan Kelley Hall aus Dear Bully: Seventy Authors Tell Their Stories

Wer nur zusieht und nichts tut, gibt Mobbern die Erlaubnis weiter zu machen und zu Mobben. Die meisten haben Angst, sie könnten Freunde verlieren oder selbst gemobbt werden, wenn sie dem Opfer helfen - und viele fühlen sich deshalb jahrelang schuldig.

Bystanders who do nothing give bullies permission inadvertently to go on being bullies. Most are afraid they’ll lose friends or be bullied themselves if they help victims or report bullies, and some feel guilty for years afterward.

Mobbing
1
0
Zitate 1 bis 50 von 30501234567891061