Zitate und Sprüche über Charakter (Seite 3)

Sprichwörter
Zitate 51 bis 75 von 861234
Zitat von Max Goldt (deutscher Schriftsteller und Musiker) - Ich und mein Staubsauger, Juli 1988

Natürlich kann nur einer, der der Masse angehört, den Drang empfinden, sich von der Masse abzuheben. Wer sowieso nicht der Masse angehört, braucht keinen bunten Plunder und wirre Frisuren. Wer nicht der Masse angehört, wird sich hüten, sich irgendwie auffällig zu gebärden, um von der Masse nicht völlig in den Abgrund getrieben zu werden.

Charakter, Individualität
1
Kommentieren0
Zitat von Unbekannt

Der Sprung in der Schüssel

Es war einmal eine alte chinesische Frau, die zwei große Schüsseln hatte, die von den Enden einer Stange hingen, die sie über ihren Schultern trug.

Eine der Schüsseln hatte einen Sprung, während die andere makellos war und stets eine volle Portion Wasser fasste.
... Am Ende der lange Wanderung vom Fluss zum Haus der alten Frau war die andere Schüssel jedoch immer nur noch halb voll.

Zwei Jahre lang geschah dies täglich: die alte Frau brachte immer nur anderthalb Schüsseln Wasser mit nach Hause.

Die makellose Schüssel war natürlich sehr stolz auf ihre Leistung, aber die arme Schüssel mit dem Sprung schämte sich wegen ihres Makels und war betrübt, dass sie nur die Hälfte dessen verrichten konnte, wofür sie gemacht worden war.

Nach zwei Jahren, die ihr wie ein endloses Versagen vorkamen, sprach die Schüssel zu der alten Frau:

'Ich schäme mich so wegen meines Sprungs, aus dem den ganzen Weg zu deinem Haus immer Wasser läuft.'
Die alte Frau lächelte.
'Ist dir aufgefallen, dass auf deiner Seite des Weges Blumen blühen, aber auf der Seite der anderen Schüssel nicht? Ich habe auf deiner Seite des Pfades Blumensamen gesät, weil ich mir deines Fehlers bewusst war. Nun gießt du sie jeden Tag, wenn wir nach Hause laufen. Zwei Jahre lang konnte ich diese wunderschönen Blumen pflücken und den Tisch damit schmücken. Wenn du nicht genauso wärst, wie du bist, würde diese Schönheit nicht existieren und unser Haus beehren.'

Charakter, Individualität, Selbstbewusstsein
6
Kommentieren0
Zitat von Christian van Kamp

Jedes Menschen Liebe ist anders, so wie auch jeder Mensch ein anderer ist.

Liebe, Charakter
4
Kommentieren0
Buchzitat von Karin Slaughter aus Dreh dich nicht um

Jeder hatte sein Päckchen zu tragen, so war das eben. Daran, wie man damit fertig wurde, zeigte sich was für ein Mensch man war

Motivation, Charakter, Mut
4
Kommentieren0
Zitat von André Gide

Es ist besser, für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.

Charakter, Ehrlichkeit
10
Kommentieren0
Zitat von Nike - Ordinary People

I'm not a star, I don't wanna be a star. I don't have a great name, the media have never heard of me. No public, no cheerleaders. It's not about winning or losing, it's about reaching your limits. Going as far as you can go and then going farther. I don't collect titles, I collect hours, hours of hard work, hours of pain. That's just me, I'm playing for the ultimate victory, the victory over yourself. This is the way of life. There is no finish-line. Becoming the best that you can be, there's nothing else that matters. Beating the odds, fulfilling your destiny.
I don't wanna be a superstar, I want to be better than that. Just want to be me. Just wanna be me.

Ehrgeiz, Charakter, Individualität, Selbstbewusstsein, Berühmtheit
1
Kommentieren0
Filmzitat aus Eat Pray Love

Es sei besser, sein eigenes Schicksal unvollkommen zu leben, behauptet die Bhagavadgita, jener altindische yogische Text, als das Leben eines anderen auf vollkommene Weise nachzuahmen. Nun habe ich also begonnen, mein eigenes Leben zu leben.

Leben, Charakter, Individualität, Schicksal
3
Kommentieren0
Zitat von Paulo Coelho

'Difficulty' is the name of an ancient tool that was created to define who we are.

Ehrgeiz, Charakter, Arbeit
2
Kommentieren0
Hindustanisches Sprichwort

Wahre Größe liegt nicht darin, seine Mitmenschen zu übertrumpfen, sondern darin, sich selbst zu überholen.

True nobility lies not in being superior to another man, but being superior to one's previous self.

Ehrgeiz, Charakter, Fortschritt
1
Kommentieren0
Zitat von Liquit Walker - To4ka-Treff Interview 2011

Das Wichtigste ist es, einzusehen, dass man die Vergangenheit nicht ändern kann, und dass es unmöglich ist, noch einmal geboren zu werden. Man muss also versuchen, sich mit seiner Vergangenheit auszusöhnen - und mit dem Weg, den man bis hierher gegangen ist. Alles, was ich gemacht und durchgemacht habe, überall, wo ich gewesen bin - alles das hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich jetzt bin.

Vergangenheit, Charakter, Selbstbewusstsein
16
Kommentieren0
Zitat von Albert Einstein

Wir sollten uns davor hüten, den Intellekt zu unserem Gott zu machen; gewiss, er hat starke Muskeln, jedoch keine Persönlichkeit. Er darf nicht herrschen, nur dienen.

Charakter, Intelligenz
3
Kommentieren0
Buchzitat von Anthony de Mello aus Warum der Schäfer jedes Wetter liebt

Wenn du denkst, du seist der, für den dich Freunde und Feinde halten, kennst du dich offensichtlich selbst nicht.

Charakter, Schein
1
Kommentieren0
Zitat von Taylor Swift

If you are lucky enough to be different from everyone else, don't change.

Charakter, Individualität
5
Kommentieren0
Zitat von Coco Chanel

Wer unersetzbar sein will, muss vor allem 'anders' sein.

In order to be irreplaceable one must always be different.

Charakter, Individualität
10
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Feuerkelch

Es spielt keine Rolle, als was wir geboren sind, sondern was wir geworden sind.

You place too much importance... on the so-called purity of blood! You fail to recognize that it matters not what someone is born, but what they grow to be!

Erziehung, Charakter, Individualität
7
Kommentieren0
Buchzitat von Walter Moers aus Die Stadt der träumenden Bücher - 235

Jeder Buchling nimmt irgendwann den Charakter des Dichters an, den er auswendig lernt, das ist unvermeidlich. Das ist unser Schicksal. Von Natur aus sind wir leere Blätter, die beschrieben werden wollen, ohne eigene Persönlichkeit. Und dann nehmen wir immer mehr die Eigenschaften unserers Dichters an, bis wir komplexe Individuen geworden sind.

Bücher, Charakter
10
Kommentieren0
Bibelspruch aus Jesaja, 49, 16

Sieh, ich habe dich in meine Handflächen gezeichnet.

Gott, Charakter, Schöpfung, Geburt
2
Kommentieren0
Zitat von Théodore Simon Jouffroy

Die Geburt bringt nur das Sein zur Welt. Die Person wird im Leben erschaffen.

Charakter, Individualität, Geburt
1
Kommentieren0
Zitat von William Faulkner

Wer keine üblen Gewohnheiten hat, hat wahrscheinlich auch keine Persönlichkeit.

Charakter, Individualität
0
Kommentieren0
Zitat von Humphrey Bogart

Was ich habe ist Charakter in meinem Gesicht. Es hat mich eine Masse langer Nächte und Drinks gekostet, das hinzukriegen.

Charakter
2
Kommentieren0
Zitat von Kurt Cobain

Wanting to be someone else is a waste of the person you are.

Charakter, Individualität, Selbstbewusstsein
6
Kommentieren0
Zitat von Unbekannt

Schönheit reicht um ins Auge zu fallen, aber man benötigt Charakter um im Gedächtnis zu bleiben.

Schönheit, Charakter
7
Kommentieren0
Zitat von Abraham Lincoln

Charakter ist wie ein Baum und der Ruf wie ein Schatten. Der Schatten ist das, was wir davon halten, der Baum ist die eigentliche Sache.

Perhaps a man's character was like a tree, and his reputation like its shadow; the shadow is what we think of it; the tree is the real thing.

Charakter, Schein
1
Kommentieren0
Songtext-Zitat von Casper - Unzerbrechlich, Album: Hin Zur Sonne

Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Leben, Charakter, Kunst, Individualität, Tattoo-Sprüche
55
Kommentieren0
Zitat von Ralph Waldo Emerson

Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter.

Charakter, Verzweiflung
2
Kommentieren0
Zitate 51 bis 75 von 861234
Zitat hinzufügen