Filmzitate aus City of Bones

Filmzitate
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

Möglicherweise gibt es einen Gott, möglicherweise auch nicht. Aber ich denke nicht, dass es eine Rolle spielt. So oder so sind wir auf uns alleine gestellt.

4
Kommentieren0
Filmzitat aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt, von Clary Fray

Wenn ein Mädchen sagt, sie will einen großen Klunker meint sie nicht wörtlich einen größen Stein.

1
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

In hoc signo vinces: In diesem Zeichen wirst du siegen.

2
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

Aber man muss lernen ein wenig nachzugeben oder man zerbricht.

15
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

.... dass lieben zerstören heißt und dass geliebt zu werden bedeutet, derjenige zu sein, der zerstört wird.

8
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones

,,Hat dir eigentlich schon mal jemand gesagt, dass Bescheidenheit eine attraktive Eigenschaft ist?'
,,Ja', räumte Jace ein, ,,aber nur hässliche Leute [...]'

8
Kommentieren0
Zitat von Cassandra Clare (City of Bones) - Chroniken der Unterwelt (Seite 376)

Ich glaube zwar nicht an die Sünde, aber ich empfinde Schuld.

9
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt (Seite 161)

... deshalb empfiehlt es sich auch, ihn besser nicht zu fragen, wenn man nicht weiß, ob man die Antwort verkraften kann ...

9
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt (Seite 115)

Die schrecklichsten Dinge, zu denen Menschen fähig sind, tun sie im Namen der Liebe.

13
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt (Buchzitat / Seite 94)

Die sanftmütigen mögen die Erde erben, aber in der Zwischenzeit gehört sie den eitlen.

2
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

Jeder findet es toll, für immer zu leben. Aber das ist es nicht. Man begräbt alle, die man liebt.

12
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones

You know, when most girls say they want a big rock, they don't mean, you know, literally a big rock.

3
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones

This is about more than us.

2
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones

The stories you were told about monsters, nightmares, legends whispered around campfires. They are all true.

6
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones

'Großer Gott', entfuhr es Luke.
'Ich bin's nur', erklärte Simon unbekümmert, 'obwohl ich oft zu hören bekomme, dass ich ihm verblüffend ähnlich sehe.'

5
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones

Wo Liebe ist, da ist häufig auch Hass. Beide Gefühle können durchaus nebeneinander existieren.

Liebe, Hass
18
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

If you were half as funny as you think you are, you'd be twice as funny as you are now.

3
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

He remembered the first time he’d kissed her, in the greenhouse, how he’d finally gotten it, finally understood the way someone’s mouth against yours could undo you, leave you spinning and breathless. That all the expertise in the world, any techniques you knew or had learned, went out the window when it was the right person you were kissing.

Küssen, Verlieben
3
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

Unglücklicherweise hasst man niemanden so sehr wie denjenigen, den man einst geliebt hat

Liebeskummer, Hass
21
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

Der Junge weinte nie wieder und er vergaß nie, was er gelernt hatte: dass Lieben zerstören heißt und das geliebt zu werden bedeutet, derjenige zu sein, der zerstört wird.

Liebe, Liebeskummer, Trauer
26
Kommentieren0
Buchzitat von Cassandra Clare aus City of Bones - Chroniken der Unterwelt

Wenn sie eine Lektion aus alldem lernte, dann die, wie leicht man alles verlieren konnte, von dem man geglaubt hatte, es gehöre einem für immer.

Liebeskummer, Trauer
16
Kommentieren0
Zitat hinzufügen