Filmzitate aus Coach Carter

Der Film Coach Carter handelt von Ken Carter, der als Trainer an der Richmond Highschool beginnt, das Basketballteam der Schule zu coachen. Coach Carter, bzw. Ken Carter, wird von Samuel L. Jackson gespielt.

Filmzitate aus Coach Carter
Filmzitat aus Coach Carter, von Jason Lyle

You said we're a team.
One person struggles, we all struggle.
One person triumphs, we all triumph.

Einheit, Teamwork
4
Kommentieren0
Filmzitat aus Coach Carter, von Ken Carter

Worm: 'Das ist mein großer Nigger. Ja, wenn du noch größer wärst, wärst du mein Riesennigger.'
Coach Carter: 'Hinsetzen! Nigger ist ein abfälliger Ausdruck, der unsere Vorfahren beleidigen soll. Wenn ein Weißer ihn gebrauchte, würden Sie ihn angreifen. Wenn Sie ihn gebrauchen, wird er es auch tun. Sie vermitteln ihm, dass es cool ist. Nun, es ist nicht cool. Und ich möchte es in meiner Gegenwart nicht hören. Verstanden?'

Worm: 'That's my nigga right there. If you was any bigga, you'd be my 'bigga nigga'.'
Ken Carter: 'Sit down. SIT DOWN! Nigger is a degrogatory term used to insult our ancestors. See, if a white man used it, you'd be ready to fight. Your using it teaches him to use it. You're saying it's cool. Well, it's not cool, and when you're around me, I don't want to hear that shit! Are we clear?'

Toleranz, Rassismus
0
Kommentieren0
Filmzitat aus Coach Carter, von Ken Carter

Ken Carter: 'Sie mit dem Ball. Wie heißen Sie, Sir?'
Jason Lyle: 'Jason Lyle. Aber ich bin kein Sir.'
Ken Carter: 'Sie sind kein Sir. Sind Sie etwa ein Fräulein?'

Ken Carter: 'You shooting the ball, what's your name?'
Jason Lyle: 'Jason Lyle, but I ain't no sir.'
Ken Carter: 'Oh, well, are you a madam?'

1
Kommentieren0
Filmzitat aus Coach Carter, von Ken Carter

Sie müssen bedenken, was Sie den Jungs damit sagen. Es ist das Gleiche, was unsere Kultur unseren Profiathleten lehrt, dass sie über dem Gesetz stehen. Ich versuche den Jungs Disziplin beizubringen, damit sie später gebildete Entscheidungen treffen können. Wenn Sie es billigen, dass 15-, 16- und 17-jährige die einfachen Regeln eines Basketballvertrags nicht einhalten, was glauben Sie, wie lange noch, bevor sie das Gesetz brechen? Ich habe vor 30 Jahren Basketball in Richmond gespielt. Und es passierte damals schon. Einige meiner Teamkameraden landeten im Gefängnis. Manche wurden umgebracht. Ich nahm die Stelle an, weil ich eine Änderung in einer besonderen Gruppe junger Männer bewirken wollte und ich weiß nicht, wie ich es sonst schaffen kann. Wenn Sie die Aussperrung beenden, brauchen Sie mich nicht zu feuern. Ich kündige.

You really need to consider the message you're sending this boys by ending the lockout. It's the same message that we as a culture send to our professional athletes; and that is that they are above the law. If these boys cannot honor the simple rules of a basketball contract, how long do you think it will be before they're out there breaking the law? I played ball here at Richmond High 30 years ago. It was the same thing then; some of my teammates went to prison, some of them even ended up dead. If you vote to end the lockout, you won't have to terminate me; I'll quit.

Basketball, Sport
3
Kommentieren0
Filmzitat aus Coach Carter, von Ken Carter

Ich kam, um Basketballspieler zu coachen und Sie wurden zu Schülern. Ich kam, um Jungs zu lehren und Sie wurden zu Männern. Und dafür danke ich Ihnen.

I came to coach basketball players, and you became students. l came to teach boys, and you became men.

0
Kommentieren0
Filmzitat aus Coach Carter, von Timo Cruz

Unsere größte Angst ist nicht, unzulänglich zu sein. Unsere größte Angst besteht darin, grenzenlos mächtig zu sein. Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, ängstigt uns am meisten. Es dient der Welt nicht, wenn du dich klein machst. Sich klein zu machen, nur damit sich andere um dich nicht unsicher fühlen, hat nichts erleuchtetes. Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes, der in uns ist, zu manifestieren. Es ist nicht nur in einigen von uns, es ist in jedem einzelnen. Und wenn wir unser Licht scheinen lassen, geben wir damit unbewusst anderen Erlaubnis, es auch zu tun. Wenn wir von unser eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch die anderen.

Our deepest fear is not that we are inadequate. Our deepest fear is that we are powerful beyond measure. It is our light, not our darkness that most frightens us. Your playing small does not serve the world. There is nothing enlightened about shrinking so that other people don't feel insecure around you. We are all meant to shine as children do. It's not just in some of us; it's in everyone. And as we let our own lights shine, we unconsciously give other people permission to do the same. As we are liberated from our own fear, our presence automatically liberates others.

Angst, Selbstbewusstsein
7
Kommentieren0
Zitat hinzufügenUnterstütze myZitate mit deinen Amazon-Käufen ** Wie funktioniert das?Wenn du über diesen Link etwas bei Amazon kaufst, erhält myZitate einen kleinen Teil deines Umsatzes. Das ändert nichts am bezahlten Preis - dir entstehen dabei keinerlei Kosten!> Jetzt loslegen!