Buchzitate aus Die Meisterin

Buchzitate
Buchzitat von Trudi Canavan aus Die Meisterin

Alle Gedanken an Zeit, an die Ichani und an anständige, trockene Gewänder entglitten ihr. Wichtigere Angelegenheiten verlangten ihre ganze Aufmerksamkeit: die Wärme von nackter Haut auf Haut, der Klang seines Atems, das Verlangen, das wie Feuer durch ihren Körper schoss, und dann die Feststellung, wie behaglich es war, sich auf diesem Felsvorsprung aneinander zu schmiegen.

0
Kommentieren0
Buchzitat von Trudi Canavan aus Die Meisterin

Ich führe nicht nur Selbstgespräche, jetzt weigere ich mich auch noch, mit mir zu reden.

4
Kommentieren0
Zitat hinzufügenUnterstütze myZitate mit deinen Amazon-Käufen ** Wie funktioniert das?Wenn du über diesen Link etwas bei Amazon kaufst, erhält myZitate einen kleinen Teil deines Umsatzes. Das ändert nichts am bezahlten Preis - dir entstehen dabei keinerlei Kosten!> Jetzt loslegen!