Buchzitate aus Die Tänzerin im Schnee

Die schönsten Buchzitate
Buchzitat von Daphne Kalotay aus Die Tänzerin im Schnee

Natürlich kann man als Lyriker nicht vorsichtig sein. Das gilt für alle Künste. Und so ist es auch mit der Liebe. Alles oder nichts. Deshalb ist die Liebe ebenfalls so gefährlich. Für die Liebe treten wir ein. Wir nehmen Gefahren auf uns.

Liebe
0
0