Zitate von George Eliot

George Eliot, eigentlich Mary Anne Evans, war eine englische Schriftstellerin, Übersetzerin und Journalistin, die zu den erfolgreichsten Autoren des viktorianischen Zeitalters zählt. Romane wie Middlemarch und Die Mühle am Floss gehören zu den Klassikern der englischen Literatur.

Zitate
Zitat von George Eliot

It is never too late to be what you might have been.

0
0
Zitat von George Eliot

The strongest principle of growth lies in the human choice.

0
0
Zitat von George Eliot

It will never rain roses: when we want to have more roses we must plant more trees.

0
0
Zitat von George Eliot

Das Leben beginnt damit aufzuwachen und sich in das Gesicht seiner Mutter zu verlieben.

Life began with waking up and loving my mother's face.

Mütter
0
0
Zitat von George Eliot

Trage ein Lächeln und habe Freunde; sei grimmig und habe Falten.

Wear a smile and have friends; wear a scowl and have wrinkles.

Lachen & Lächeln, Höflichkeit
2
0
Zitat von George Eliot

Unsere Toten sind niemals wirklich tot für uns, solange wir sie nicht vergessen.

Our dead are never dead to us, until we have forgotten them.

Erinnerungen, Tod, Trauer
10
0
Zitat von George Eliot

Herrlicher Herbst! Meine Seele ist an ihn gebunden. Wenn ich ein Vogel wäre, würde ich um die Erde fliegen und den fortlaufenden Herbst suchen.

Delicious autumn! My very soul is wedded to it, and if I were a bird I would fly about the earth seeking the successive autumns.

Herbst
1
0
Zitat von George Eliot

Die Verantwortung der Toleranz liegt bei denen, die die Weitsicht dafür besitzen.

The responsibility of tolerance lies with those who have the wider vision.

Toleranz
0
0
Zitat von George Eliot

Wofür leben wir, wenn nicht um uns das Leben gegenseitig einfacher zu machen?

What do we live for, if not to make life less difficult for each other?

Selbstlosigkeit
0
0
Zitat von George Eliot

Der Einfluss einer echten, liebenden Seele aufeinander ist ein Segen.

Blessed is the influence of one true, loving human soul on another.

Liebe
1
0
Zitat von George Eliot

Es ist niemals zu spät zu sein, wer du hättest sein können.

It's never too late to be, who you might have been.

3
0