Die besten Zitate und Sprüche über Glück (Seite 7)

Die besten Zitate und Sprüche über Glück
Zitate 151 bis 175 von 20413456789
Zitat von Albert Einstein

Gott würfelt nicht.

I, at any rate, am convinced that He does not throw dice.

Gott, Glück, Zufall
3
0
Zitat von Wilhelm von Humboldt

Unser Glück oder Unglück hängt viel mehr davon ab, wie wir den Ereignissen unseres Lebens begegnen, als von diesen Ereignissen selbst.

Glück
2
0
Zitat von George Bernard Shaw

Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.

Glück, Jugend, Geld, Alter
0
0
Zitat von Simone de Beauvoir

Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein.

Glück, Charakter
0
0
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Das schönste Glück des denkenden Menschen ist, das Erforschliche erforscht zu haben und das Unerforschliche zu verehren.

Glaube, Glück, Schöpfung
0
0
Zitat von Pearl S. Buck

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das große vergebens warten.

Glück
2
0
Zitat von Erich Fromm

Glück ist kein Geschenk der Götter, sondern die Frucht innerer Einstellung.

Glück, Selbstbewusstsein
0
0
Zitat von Carmen Sylva

Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

Glück, Selbstlosigkeit
1
0
Zitat von Erasmus von Rotterdam

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.

Glück, Verrücktheit
1
0
Zitat von Robert Lee Frost

Glück gleicht durch Höhen aus, was ihm an Länge fehlt.

Glück
0
0
Zitat von Heinrich Heine

Das Glück ist eine leichte Dirne
und weilt nicht gern am selben Ort;
sie streicht das Haar dir von der Stirne
und küßt dich rasch und flattert fort.
Frau Unglück hat im Gegenteile
dich liebefest ans Herz gedrückt;
sie sagt, sie habe keine Eile,
setzt sich zu dir ans Bett und strickt.

Glück, Unglück
0
0
Zitat von Unbekannt

Whoever said happines comes with sunshine, has never danced in the rain!

Glück, Tanzen, Sonne, Regen
6
0
Zitat von Unbekannt

Wer auf sein Herz hört, kann verletzt werden. Wer aber auf seinen Verstand hört, kann nicht glücklich werden.

Herz, Glück, Verstand
8
0
Zitat von Unbekannt

Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft.

Glück, Pessimismus
2
0
Zitat von Diogenes Laertios

Nicht der Mensch ist glücklich, der am meisten besitzt, sondern der, welcher am wenigsten braucht. Wer mit nichts zufrieden ist, der besitzt alles.

Glück, Bescheidenheit
2
0
Zitat von Unbekannt

Happiness is only a state of mind that you yourself can choose whether you want to have it or not.

Glück, Zufriedenheit
2
0
Zitat von Mark Twain

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Leben, Glück
5
0
Zitat von Jean Anouilh

Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.

Leben, Glück
0
0
Zitat von Samuel Goldwyn

Glück ist der Scharfsinn für Gelegenheiten und die Fähigkeit, sie zu nutzen.

Glück, Chancen
1
0
Zitat von Heinrich von Kleist

Ein jeder hat seine eigene Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen, dass man es in der seinigen sein soll.

Glück, Charakter
1
0
Zitat von Dalai Lama

Bedenke: Nicht zu bekommen was man will,
ist manchmal ein großer Glücksfall.

Glück
1
0
Zitat von Joachim Fernau

Wer glücklich ist, fühlt; wer unglücklich ist, denkt.

Glück, Denken, Gefühle
12
0
Zitat von Demokrit

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Glück, Mut
2
0
Zitat von Unbekannt

Wer das Vergnügen mit dem Glück verwechselt, wird nie viel länger glücklich sein, als das Vergnügen dauert.

Glück
1
0
Filmzitat aus Das Streben nach Glück, von Chris Gardner

Genau in diesem Moment musste ich an Thomas Jefferson denken, an die Unabhängigkeitserklärung und unser Recht auf Leben, Freiheit und das Streben nach Glückseligkeit. Und ich weiß noch wie ich dachte 'Woher hat er gewusst, dass er das Wort streben da rein packen muss?'. Vielleicht ist das Glück etwas nach dem wir wirklich nur streben können und das wir niemals erreichen, so sehr wir uns auch bemühen. Woher wusste er das?

It was right then that I started thinking about Thomas Jefferson, the Declaration of Independence and the part about our right to life, liberty and the pursuit of happiness. And I remember thinking: How did he know to put the pursuit part in there? That maybe happiness is something that we can only pursue. And maybe we can actually never have it, no matter what. How did he know that?

Glück, Freiheit
8
0
Zitate 151 bis 175 von 20413456789

Über Glück