Zitate und Sprüche aus Grey's Anatomy (Seite 3)

Zitate und Sprüche aus Grey's Anatomy
Zitate 51 bis 68 von 68123
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 3 Episode 13

The expected is just what keeps us steady. Standing. Still. The expected's just the beginning, the unexpected is what changes our lives.

Erwartungen
2
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy

And sometimes, against all odds, against all logic, we still hope...

Hoffnung
15
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy

If there's just one piece of advice i can give you, it's this - when there's something you really want, fight for it, don't give up no matter how hopeless it seems. And when you've lost hope, ask yourself if 10 years from now, you're gonna wish you gave it just one more shot. because the best things in life, they don't come free.

Leben, Ehrgeiz
5
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy

The friend who can be silent with us in a moment of despair or confusion, who can stay with us in an hour of grief and bereavement, who can tolerate not knowing, not curing, not healing and face with us the reality of our powerlessness, that is a friend who cares.

Freundschaft
6
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 1 Episode 6

Knowing is better than wondering, that waking is better than sleeping, and even the biggest failure, even the worst, beats the hell out of never trying.

Praxis
2
Kommentieren0
Zitat von Derek Shepherd aus Grey's Anatomy

I didn't become a doctor because I wanted to be god. I became a doctor because I wanted to save lives.

Ärzte
1
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 3 Episode 23

Irgendwann akzeptieren wir vielleicht, dass aus dem Traum ein Alptraum geworden ist. Wir sagen uns, dass die Realität sowieso besser ist. Wir reden uns ein, dass es besser ist überhaupt nicht zu träumen. Aber die Stärksten von uns halten an dem Traum fest. Manchmal konfrontiert uns das Leben mit einem neuen Traum und wir beginnen an der Hoffnung festzuhalten. Wenn wir Glück haben, verstehen wir einmal in unserem Leben, dass es nicht immer um diesen oder jenen Traum geht. Es geht darum überhaupt zu träumen.

At some point maybe we accept the dream has become a nightmare. We tell ourselves that reality is better. We convince ourselves it's better that we never dream at all. But, the strongest of us, the most determined of us, holds on to the dream or we find ourselves faced with a fresh dream we never considered. We wake to find ourselves, against all odds, feeling hopeful. And, if we're lucky, we realize in the face of everything, in the face of life the true dream is being able to dream at all.

Träumen
15
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 2 Episode 6

Als Chirurgen müssen wir immer auf dem Laufenden sein. Aber für uns als Menschen ist es manchmal besser, im Dunkeln zu tappen, denn im Dunkeln hat man vielleicht Angst, aber dort herrscht auch Hoffnung.

As surgeons we have to be in the know. But as human beings, sometimes it's better to stay in the dark, because in the dark there may be fear, but there's also hope.

3
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy

Veränderungen. Wir mögen sie nicht. Wir haben Angst davor. Aber wir können sie nicht aufhalten. Entweder passen wir uns den Veränderungen an oder wir bleiben zurück. Es tut weh zu wachsen. Wer sagt, er wäre nicht so, der lügt.

Veränderung
29
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 5 Episode 23

Aber die Zukunft ändert sich dauernd. In der Zukunft wohnen unsere tiefsten Ängste und unsere größten Hoffnungen. Aber eins ist gewiss: Wenn sie sich am Ende offenbart ist die Zukunft nie so wie wir sie uns vorgestellt haben.

But the future is always changing. The future is the home of our deepest fears and wildest hopes. But one thing is certain when it finally reveals itself. The future is never the way we imagined it.

Zukunft
14
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 6 Episode 9

Sometimes the past is something you just can't let go of. And sometimes the past is something we'll do anything to forget. And sometimes we learn something new about the past that changes everything we know about the present.

Vergangenheit
5
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 3 Episode 21

Die, die nicht wissen was sie wollen, sind die, die am meisten leiden.

Too often, the thing you want most is the one thing you can't have. Desire leaves us heartbroken, it wears us out. Desire can wreck your life. And as tough as wanting something can be, the people who suffer the most are those who don't know what they want.

Sehnsucht
18
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 2 Episode 14

Doch hier ist die Wahrheit über die Wahrheit: Sie tut weh. Also lügen wir.

But here's the truth about the truth: It hurts. So we lie.

Lügen, Wahrheit
28
Kommentieren0
Zitat von Meredith Grey aus Grey's Anatomy in Staffel 5 Episode 10

Wir kommen allein auf die Welt und wir verlassen sie auch allein und bei allem was dazwischen passiert, sind wir es uns selbst schuldig Gesellschaft zu finden. Wir brauchen Hilfe, wir brauchen Unterstützung. Ansonsten müssen wir alles allein durchstehen, als Fremde, voneinander getrennt und wir vergessen, wie sehr wir eigentlich mit einander verbunden sind. Stattdessen wählen wir die Liebe, wir wählen das Leben und einen Augenblick lang fühlen wir uns ein kleines bisschen weniger allein.

We enter the world alone and we leave it alone. And everything that happens in between, we owe it to our self to find a little company. We need help. We need support. Otherwise we're in it by our self. Strangers, cut off from each other and we forget just how connect we all are. So instead we choose love. We choose life and for a moment we feel just a little bit less alone.

Einsamkeit
14
Kommentieren0
Zitat von Addison Montgomery aus Grey's Anatomy

Die einzigen Menschen, die nicht wissen das Derek Meredith liebt, sind Derek und Meredith selber.

9
Kommentieren0
Zitat von Preston Burke aus Grey's Anatomy

The only person that can keep a promise so big is God, and I haven't seen him pick up a scalpel lately.

2
Kommentieren0
Zitat von Alex Karev aus Grey's Anatomy in Staffel 2 Episode 7

Damit ein Kuss wirklich gut ist muss er einem schon richtig etwas bedeuten. Er sollte mit jemand sein, den man nicht mehr aus dem Kopf kriegen kann. So das man es überall spürt wenn die Lippen sich endlich berühren. Ein Kuss so heiß und so tief das man nie wieder Luft holen will. Beim ersten Kuss sollte man nicht mogeln. Vertrau mir das wäre nicht gut. Wenn man erst mal den richtigen gefunden hat wird der erste Kuss einfach alles sein.

For a kiss to be really good, you want it to mean something. You want it to be with someone you can't get out of your head, so that when your lips finally touch you feel it everywhere. A kiss so hot and so deep you never want to come up for air. You can't cheat your first kiss. Trust me, you don't want to. Cause when you find that right person for a first kiss, it's everything.

Küssen
11
Kommentieren0
Zitat von Derek Shepherd aus Grey's Anatomy

So you blew me off for a bottle of tequila? Tequila's no good for you. It doesn't call, doesn't write, not nearly as much fun to wake up to.

0
Kommentieren0
Zitate 51 bis 68 von 68123
Zitat hinzufügen