Buchzitate und Filmzitate aus Harry Potter

Buchzitate und Filmzitate aus Harry Potter
Zitate 1 bis 25 von 61123
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Orden des Phönix

Ron: 'So viel kann kein einzelner Mensch fühlen, ohne zu explodieren.'
Hermine: 'Dein Gefühlsreichtum passt ja auch auf einen Teelöffel.'

Ron: 'One person couldn't feel all that. They'd explode.'
Hermione: 'Just because you've got the emotional range of a teaspoon.'

2
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Feuerkelch

Neugier ist keine Sünde.

Curiosity is not a sin.

Neugier
3
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Feuerkelch

Bald müssen wir alle die Entscheidung fällen, zwischen dem, was richtig ist und dem was einfach ist.

Soon we must all face the choice between what is right and what is easy.

Entscheidung, Moral
4
Kommentieren1
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Feuerkelch

Wir sind nur so stark, wie wir vereint sind und so schwach, wie wir getrennt sind.

We are only as strong as we are united, as weak as we are divided.

Teamwork
2
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Feuerkelch

Es ist meine Überzeugung, dass die Wahrheit der Lüge vorzuziehen ist.

It is my belief that the truth is generally preferable to lies.

Wahrheit
0
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Gefangene von Askaban

Aber glaubt mir, dass man Glück und Zuversicht selbst in Zeiten der Dunkelheit zu finden vermag. Man darf nur nicht vergessen ein Licht leuchten zu lassen.

Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.

Motivation, Glück
2
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - und die Heiligtümer des Todes

Natürlich findet es in deinem Kopf statt, aber warum, in aller Welt, sollte das heißen, dass es nicht wirklich ist?

Fantasie
12
Kommentieren1
Filmzitat aus Harry Potter - und der Orden des Phönix, von Sirius Black

Harry: Was ist wenn ich nach allem, was ich durchmachen müsste, etwas schief läuft in meinen Inneren. Was ist, wenn ich böse werde.

Sirius: Ich möchte, dass du mir aufmerksam zuhörst, Harry.
Du bist kein böser Mensch. Du bist ein sehr guter Mensch, dem böses widerfahren ist.
Außerdem teilt sich die Welt nicht in gute Menschen und Todesser.
Wir haben alle sowohl eine helle als auch eine dunkle Seite in uns. Es kommt darauf an welche Seite wir für unser Handeln aussuchen. Das macht uns wirklich aus.

12
Kommentieren0
Filmzitat aus Harry Potter - und die Kammer des Schreckens, von Ron Weasley

Den Spinnen folgen... Wieso müssen es unbedingt Spinnen sein? Wieso können wir nicht den Schmetterlingen folgen?

10
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter

[Albus Dumbledore] Understanding is the first step to acceptance, and only with acceptance can there be recovery.

13
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter

Every second he breathed, the smell of the grass, the cool air on his face, was so precious: to think that people had years and years, time to waste, so much time it dragged, and he was clinging to each second.

7
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - und der Halbblutprinz

Kannst du dir vorstellen, wie sehr Tyrannen die Menschen fürchten, die sie unterdrücken? Ihnen allen ist bewusst, dass ganz sicher eines Tages eines ihrer vielen Opfer sich gegen sie erheben und zurückschlagen wird!

12
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - und der Feuerkelch

Wenn du wissen willst, wie ein Mensch ist, dann sieh dir genau an wie er seine Untergebenen behandelt, nicht die Gleichrangigen.
- Sirius Black

24
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Stein der Weisen

Wieder einmal ist ein Weihnachtsfest vergangen, ohne dass ich ein einziges paar Socken bekommen habe. Die Leute meinen dauernd, sie müssen mir Bücher schenken.

8
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und die Heiligtümer des Todes

'So that's little Scorpius,' said Ron under his breath. 'Make sure you beat him in every test, Rosie. Thank God you inherited your mother's brains.'
'Ron, for heaven's sake,' said Hermione, half-stern, half-amused. 'Don't try to turn them against each other before they've even started school!'
'You're right, sorry,' said Ron, but unable to help himself he added, 'don't get too friendy with him, though, Rosi. Granddad Weasley would never forgive you if you married a pure-blood.'

3
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - and the Deathly Hallows

'If you're not in Gryffindor, we'll disinherit you,' said Ron, ''but no pressure.'

6
Kommentieren0
Filmzitat aus Harry Potter - und der Orden des Phönix, von Harry zu Voldemort

Du bist der, der schwach ist. Du wirst nie wissen, was Liebe ist. Oder Freundschaft. Und deswegen kannst du mir nur leid tun.

You're the weak one. And you'll never know love,or friendship. And I feel sorry for you.

36
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter

Es gibt kein gut und böse. Es gibt nur Macht, und jene, die zu schwach sind um danach zu streben.

Macht, Moral
25
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und die Heiligtümer des Todes

The dedication of this book is split seven ways: To Neil, to Jessica, to David, to Kenzie, to Di, to Anne, and to you, if you have stuck with Harry until the very end.

Buchwidmungen
9
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - und der Orden des Phönix

'Nennen Sie fünf typische Merkmale eines Werwolfs. [...] Erstens: Er sitzt auf meinem Stuhl. Zweitens: Er trägt meine Klamotten. Drittens: Sein Name ist Remus Lupin.'

18
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Halbblutprinz

'Wie soll ich dich immer nennen, wenn wir beide allein sind?'
'Mollyröllchen', flüsterte Mrs Weasly beschämt durch den Türspalt.

3
Kommentieren1
Filmzitat aus Harry Potter - Und der Gefangene von Askaban, von Albus Dumbledore

Harry: 'Ja, ihre Stimme war plötzlich ganz tief und ihre Augen kullerten und sie sagte... sie sagte, Voldemorts Knecht würde sich auf den Weg machen und noch vor Mitternacht zu ihm zurückkehrern. Der Knecht würde ihm helfen, wieder an die Macht zu kommen.'
Dumbledore: 'Weißt du, Harry, ich glaube das könnte sein. Wer hätte das gedacht? Damit steigt die Zahl ihrer wahren Vorhersagen auf zwei. Ich sollte ihr eine Gehaltserhöhung anbieten ...'

10
Kommentieren0
Filmzitat aus Harry Potter - Und die Heiligtümer des Todes (2), von Remus Lupin

Es ist der Wert der Überzeugungen, der den Erfolg ausmacht. Nicht die Anzahl der Anhänger.

It is the quality of one's convictions that determines success, not the number of followers.

34
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Orden des Phönix

Nur zu, zerstöre weiter, was ich besitze. Ich würde sagen, es ist ohnehin zu viel.

28
Kommentieren0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Halbblutprinz

Albus Dumbledore: 'Ich sehe Licht in der Küche. Wir wollen Molly nicht länger die Gelegenheit vorenthalten zu beklagen, wie dünn du bist.'

12
Kommentieren0
Zitate 1 bis 25 von 61123
Zitat hinzufügenUnterstütze myZitate mit deinen Amazon-Käufen ** Wie funktioniert das?Wenn du über diesen Link etwas bei Amazon kaufst, erhält myZitate einen kleinen Teil deines Umsatzes. Das ändert nichts am bezahlten Preis - dir entstehen dabei keinerlei Kosten!> Jetzt loslegen!