Buchzitat von Chris P. Rolls aus Shilsas - In den Nebeln

"Taniel war der Erste, der mir etwas bedeutete und durch meine Hand starb. Dann Mi´oyan … Und er war mein Gefährte. Auch ihm brachte ich den Tod.
Als ob der Dreigehörnte mich mit einem Fluch belegt hätte, jeden, den ich liebe zu vernichten. Eher würde ich selbst den Tod wählen, als dies noch einmal zu erleben. Dein Leben ist mir das Kostbarste unter der Sonne der Götter, Navasirt Dadashian. Ich würde mein Leben, den letzten Atemzug, den letzten Tropfen Blut geben, um dich zu schützen."

Die schönsten Buchzitate