Filmzitat aus Eat Pray Love

"Es sei besser, sein eigenes Schicksal unvollkommen zu leben, behauptet die Bhagavadgita, jener altindische yogische Text, als das Leben eines anderen auf vollkommene Weise nachzuahmen. Nun habe ich also begonnen, mein eigenes Leben zu leben."

Filmzitat aus Eat Pray Love