Zitate und Sprüche über Kinder (Seite 2)

Sprichwörter
Zitate 26 bis 50 von 881234
Indisches Sprichwort

Der Erwachsene achtet auf Taten, das Kind auf Liebe.

Kinder
0
Kommentieren0
Zitat von Cornelia Funke

Es ist egal, ob ein Kind ein Buch liest, ein Audiobuch hört oder einen Film sieht. Wichtig ist nur, dass Kinder mit Geschichten groß werden.

Kinder, Geschichten, Fantasie, Lesen, Medien
3
Kommentieren0
Zitat von Peter Hohl

Welche Eltern sind erfolgreicher:
Die ihren Kindern sagen, was sie sollen -
oder die sie erleben lassen, was sie können?

Kinder, Erziehung, Eltern
2
Kommentieren0
Zitat von Antoine de Saint-Exupéry

Kinder müssen mit den Erwachsenen viel Geduld haben.

Kinder
7
Kommentieren0
Zitat von Unbekannt

Kleine Kinder haben das schönste Lächeln, denn sie spielen es niemals vor.

Lachen, Kinder
4
Kommentieren0
Zitat von Johann Heinrich Pestalozzi

Dein Kind sei so frei es immer kann. Lass es gehen und hören, finden und fallen, aufstehen und irren.

Kinder, Lernen
5
Kommentieren0
Zitat von Theodor Storm

Darum liebe ich die Kinder, weil sie die Welt und sich selbst noch im schönen Zauberspiegel ihrer Phantasie sehen.

Kinder, Fantasie
1
Kommentieren0
Filmzitat aus Eat Pray Love, von Delia

Ein Kind ist wie ein Tattoo im Gesicht - das sollte man sich zwei Mal überlegen!

Having a baby is like having a tattoo on your face. You kind of want to be committed.

Kinder, Tattoo-Sprüche
5
Kommentieren0
Buchzitat von Christopher Paolini aus Eragon

Die Taten der Kinder sind immer auch Zeugnis der Erziehung, die sie von ihren Eltern erhalten haben.

Kinder, Erziehung, Eltern
14
Kommentieren0
Zitat von Carl Hilty

Einem Menschen, den Kinder und Tiere nicht leiden können, ist nicht zu trauen.

Kinder, Tiere
0
Kommentieren0
Zitat von Hank Moody aus Californication in Staffel 4 Episode 2

An meine geliebte, wunderschöne Tocher,

ich schreibe dir diesen Brief. Genau, einen guten altmodischen Brief. Es ist wirklich eine verlorene Kunstform. Ich muss dir was gestehen. Ich habe dich am Anfang nicht sehr gemocht. Du warst nur ein nerviger, kleiner Klumpen Mensch. Du hast gut gerochen. Meistens jedenfalls. Aber du hattest offenbar kein allzu großes Interesse an mir. Was ich natürlich als Beleidigung empfunden habe.

Es gab nur dich und deine Mum gegen den Rest der Welt... komisch wie sich manche Dinge nie ändern. Also hab ich weiter gemacht, mein Ding durchgezogen, mich zum Trottel gemacht, ohne wirklich zu verstehen wie es einen verändert, wenn man Kinder hat. Ich kann mich auch nicht an den Augenblick erinnern, in dem sich alles verändert hat. Ich weiß nur, dass es so war.

Ich konnte völlig unzugänglich sein. Nichts kam an mich heran. Im nächsten Moment schien es, als schläge mein Herz außerhalb meines Körpers, schutzlos den Elementen ausgesetzt. Dich zu lieben ist für mich die tiefgreifendste, intensivste, schmerzhafteste Erfahrung meines Lebens gewesen. Manchmal konnte ich es kaum aushalten. Als dein Vater habe ich mir geschworen, dich immer vor der Welt zu beschützen und hab dabei nicht gemerkt, dass ich derjenige bin, der dich am schlimmsten verletzt.

Blicke ich in die Zukunft, bricht es mir das Herz. Vor allem weil ich mir nicht vorstellen kann, dass du je mit einem gewissen Stolz von mir sprechen wirst. Wie könntest du auch? Dein Vater ist ein Kind im Körper eines Erwachsenen. Ihm ist nichts wichtig und dann doch wieder alles, zur gleichen Zeit. Edel im Gedanken, erbärmlich im Handeln. Es muss sich was ändern. So kann es nicht weiter gehen. Es wird dunkel... zu dunkel noch etwas zu sehen.

To my dear beautiful daughter,

I'm writing you a letter. That's right, a good old-fashioned letter. It's a lost art, really. I have a confession to make. I didn't like you very much at first. You were just this annoying, little blob. You smelled nice. Most of the time. But you didn't seem to have much interest in me. Which I, of course, found vaguely insulting.

It was just you and your mom against the world... funny how some things never change. So I cruised along, doing my thing, acting the fool, not really understanding how being a parent changes you. And I don't remember the exact moment everything changed. I just know that it did.

One minute I was impenetrable. Nothing could touch me. The next, my heart was somehow beating outside my chest, exposed to the elements. Loving you has been the most profound, intense, painful experience of my life. In fact, it's been almost too much to bear. As your father, I made a silent vow to protect you from the world, never realizing I was the one who would end up hurting you the most.

When I flash forward, my heart breaks. Mostly because I can't imagine you speaking of me with any sort of pride. How could you? Your father is a child in a man's body. He cares for nothing and everything at the same time. Noble in thought, weak in action. Something has to change. Something has to give. It's getting dark... too dark to see.

Kinder, Schreiben, Vater, Eltern
1
Kommentieren0
Bibelspruch aus 1. Korinther, 13,11

Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war.

When I was a child, I spake as a child, I understood as a child, I thought as a child: but when I became a man, I put away childish things.

Kinder, Alter
3
Kommentieren0
Zitat von Novalis

Ein Kind ist eine sichtbar gewordene Liebe.

Kinder
2
Kommentieren0
Zitat von Jean de La Bruyére (Philosoph)

Die Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und, was uns Erwachsenen kaum passiert, sie genießen die Gegenwart.

Vergangenheit, Kinder, Augenblick, Gegenwart
1
Kommentieren0
Songtext-Zitat von Reamonn - Through the Eyes of a Child

This life is so complicated, until we see it through the eyes of a child.

Kinder
4
Kommentieren0
Bibelspruch aus Matthäus, 19, 13-14

Da wurden Kinder zu ihm gebracht, damit er die Hände auf sie legte und betete. Die Jünger aber fuhren sie an. Aber Jesus sprach: Lasset die Kinder und wehret ihnen nicht, zu mir zu kommen; denn solchen gehört das Himmelreich.

Kinder, Jesus
1
Kommentieren0
Zitat von J.M. Barrie

Ich bin nicht jung genug um alles zu wissen.

I'm not young enough to know everything.

Jugend, Kinder
3
Kommentieren0
Buchzitat von Fjodor M. Dostojewski aus Der Idiot

Durch Umgang mit Kindern gesundet die Seele.

Kinder, Seele
2
Kommentieren0
Indisches Sprichwort

Solange die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln.
Sind sie älter geworden, gib ihnen Flügel.

Kinder, Erziehung
5
Kommentieren0
Zitat von Peter Rosegger

Kinder sind wie ein Buch, in dem wir lesen und in das wir schreiben können.

Kinder, Erziehung, Eltern, Geburt
0
Kommentieren0
Zitat von Jill Bensley

Die wirksamste Form der Geburtenkontrolle, die ich kenne, ist, den Tag mit meinen Kindern zu verbringen.

The most efficient form of birth control I know is spending the day with my kids.

Kinder, Sarkasmus
0
Kommentieren0
Filmzitat aus Star Wars - II - Angriff der Klonkrieger, von Yoda

Wahrlich wunderbar die Seele eines Kindes ist.

Truly wonderful the mind of a child is.

Kinder
4
Kommentieren0
Zitat von Walt Disney - Deeds rather than words

Ich halte nichts davon, Sachverhalte für Kinder zu verharmlosen, sei es im richtigen Leben oder im Film. Auch meine eigenen Kinder habe ich nicht wie Mimosen behandelt, und ich denke, niemand sollte dies tun. Kinder sind Menschen, und sie sollten sich anstrengen müssen, um Dinge zu lernen, Dinge zu verstehen, genau so wie Erwachsene sich anstrengen müssen, wenn sie sich mental weiterentwickeln wollen. Das Leben besteht aus Licht- und Schattenseiten. Und wir wären unehrlich, unaufrichtig und verniedlichend, wenn wir so tun, als gäbe es diese Schattenseiten nicht. Viele Dinge sind gut, und diese sind die stärksten Dinge, aber es gibt auch böse Dinge, und wir tun unseren Kindern keinen Gefallen, wenn wir sie vor der Realität abschirmen. Das wichtige ist, unsere Kinder zu lehren, dass das Gute immer über das Böse triumphieren kann. Und genau das ist es, was ich mit meinen Filmen versuche.

I don't believe in playing down to children, either in life or in motion pictures. I didn't treat my own youngsters like fragile flowers, and I think no parent should. Children are people, and they should have to reach to learn about things, to understand things, just as adults have to reach if they want to grow in mental stature. Life is composed of lights and shadows, and we would be untruthful, insincere, and saccharine if we tried to pretend there were no shadows. Most things are good, and they are the strongest things; but there are evil things too, and you are not doing a child a favor by trying to shield him from reality. The important thing is to teach a child that good can always triumph over evil, and that is what our pictures attempt to do.

Kinder, Erziehung
5
Kommentieren0
Zitat von Jostein Gaarder

Die Welt wird jedesmal neu erschaffen, wenn ein Kind geboren wird. Geboren zu werden bedeutet, dass uns eine ganze Welt geschenkt wird.

Kinder, Geburt
0
Kommentieren0
Zitat von Unbekannt

Wir haben höhere Ausgaben und kürzere Nächte, aber dafür 3600 Gramm mehr Glück.

Glück, Kinder, Geburtstag, Geburt
0
Kommentieren0
Zitate 26 bis 50 von 881234
Zitat hinzufügen