Zitate von Niccoló Machiavelli

Zitate
Zitat von Niccoló Machiavelli

Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt.

Krieg, Waffen
1
Kommentieren0
Zitat von Niccoló Machiavelli (1469–1527, italienischer Politiker, Diplomat, Philosoph, Geschichtsschreiber und Dichter)

Unsere Sehnsucht wird immer größer, je weniger wir sie befriedigen können.

Sehnsucht
4
Kommentieren0
Zitat von Niccoló Machiavelli

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort, wo du eine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Niederlage, Stärke
2
Kommentieren0
Zitat von Niccoló Machiavelli

Da, wo der Wille groß ist, können die Schwierigkeiten nicht groß sein.

Motivation, Arbeit
1
Kommentieren0
Zitat von Niccoló Machiavelli

Man kann einen Krieg beginnen, aber niemals beenden, wenn man will.

Krieg, Frieden
1
Kommentieren0
Zitat von Niccoló Machiavelli

Jeder sieht, was du scheinst. nur wenige fühlen, wie du bist.

9
Kommentieren0
Zitat hinzufügen