Profil von MaddieFreeman

Bei myZitate aktiv seit 15.08.2015

Zitate die MaddieFreeman liebt:

Zitate 1 bis 50 von 7212
Buchzitat von C.J. Daugherty aus Night School

Eine für's Leid
Zwei für das Glück
Drei für ein Mädchen
Und vier für's Gegenstück
Fünf für's Silber
Sechs für das Gold
Und sieben für mein Geheimnis; dass keine kennen sollt!

3
1
Buchzitat von Nina Blazon aus Ascheherz

Liebte dich
unbewusst,
heimlich,
leise,

auf meine
mir damals
noch fremde
Weise,

Liebte dich,
körperlos,
dein Lachen,
dein Haar,

liebte dich
grundlos
und
immerdar.

5
0
Buchzitat von Nina Blazon aus Ascheherz

Ich und du im Kartenhaus,
kann keiner hinein,
kann keiner hinaus,
hier lachen wir beide im Auge der Nacht,
im Bett,
das die Herzdame uns gemacht.
Die Ewigkeit schmeckt nach Lack und Papier,
doch du und ich wir bleiben hier.
Ein niesen nur und das Kartenhaus bricht.
Küsse sind ewig - die Liebe nicht.
Neu misch ich die Karten und teile sie aus,
und denk an uns im Kartenhaus.

4
0
Zitat von Elijah Mikaelson aus Vampire Diaries in Staffel 1 Episode 6

Niemand verletzt meine Familie und lebt. Niemand!

No one hurts my family and lives. No one!

16
0
Zitat von Elijah Mikaelson aus Vampire Diaries

Ich werde dich immer beschützen. Das verspreche ich.

I will always protect you. You have my word on that.

14
0
Zitat von Niklaus Mikaelson aus Vampire Diaries

Mädchen: 'Jeder Künstler hat eine Geschichte, weißt du?'
Klaus: 'Und was denkst du wird seine Geschichte sein?'
Mädchen: 'Er ist wütend, dunkel, fühlt sich nicht sicher und weiß nicht was er deswegen tun soll. Er wünschte er könnte seine Dämonen kontrollieren, bevor seine Dämonen ihn kontrollieren. Er ist verloren... allein.'

Girl: 'Every artist has a story, you know?'
Klaus: 'And what do you suppose his story is?'
Girl: 'He's angry, dark, doesn't feel safe and doesn't know what to do about it. He wishes he would control his demons. Instead of having his demons control him. He's lost... alone.'

9
0
Zitat von Niklaus Mikaelson aus Vampire Diaries

Er ist deine erste Liebe, ich beabsichtige deine letzte zu sein... egal wie lange es dauert.

23
0
Zitat von Elena Gilbert aus Vampire Diaries

He got under my skin and no matter what I do, I can't shake him.

Verlieben
8
0
Zitat von Elena Gilbert aus Vampire Diaries in Staffel 1

Wenn jemand fragt: 'Wie geht's dir?' Will er es im Grunde gar nicht wissen.

22
0
Zitat von Elena Gilbert aus Vampire Diaries in Staffel 1

Vertrauen entsteht nicht einfach so. Vertrauen verdient man sich.

34
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

Elena: 'Warum willst du nicht das die Menschen, dass gute in dir sehen?'
Damon: 'Weil, wenn sie einmal gutes sehen, auch weiter gutes Erwarten und ich will die Erwartungen von niemanden erfüllen müssen.'

26
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

Whenever you will go to far, I will be there to pull you back - every second, every day.

11
1
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

Ich vertraue dir. Lass mich das nicht bereuen

I'm trusting you. Don't make me regret it.

25
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

If you want more sex, just ask for it.

Sex
14
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

The only one I can count on is me.

15
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

And it's because I love you. I can't be Selfish with you.

11
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

I've been in love. It's painful, pointless and overrated.

Liebe
19
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

Ich habe immer versucht dir dein Leben leichter zu machen,
kleiner Bruder. Aber diese Zeiten sind vorbei. Jetzt will ich, dass du
genau das bekommst was du verdienst !!

11
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

Ich habe ein Geheimnis, ein Großes. Aber ich habe es nie laut ausgesprochen. Es würde nichts ändern! Es würde mich nicht gut machen oder einen Welpen adoptieren lassen. Ich kann nicht so sein, wie andere Leute mich haben wollen. Wie sie mich haben will. Das ist, wer ich bin! Du bist meine Existenzkrise. Soll ich dich töten oder nicht? Aber ich muss Jessica, weil ich kein Mensch bin. Und ich vermisse es. Ich vermisse es mehr als alles andere auf der Welt. Das ist mein Geheimnis. aber da ist nur so viel schmerz, den ein Man ertragen kann.

I have a secret, a big. But I've never spoken aloud. It would not change anything! It would do me no good or can adopt a puppy. I can not be what other people want me to be. As they would have me. That's who I am You are my existential crisis. Should I kill you or not? But I have to Jessica, because I'm not human. And I miss it. I miss it more than anything in the world. That is my secret. but there is only so much pain, the one you can bear.

12
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries in Staffel 4 Episode 3

Damon: Sie lassen Laternen in den Himmel hinaufsteigen. Kannst du das fassen?
Die Japanische Laterne ist ein Symbol für das loslassen der Vergangenheit.
Nun, hier ist eine Blitzmeldung ... wir sind keine Japaner. Weißt du was sie sind? Kinder. Als würde das anzünden einer Kerze
alles in Ordnung bringen. Oder das aufsagen eines Gebetes, oder vorzugeben
dass Elena nicht genauso wie der Rest von uns blutrünstigen Vampiren enden wird. Ich weiß was du sagen wirst.
Sie fühlen sich dadurch besser Damon, na und?
Für wie lange? Eine Minute? Einen Tag?
Welchen Unterschied macht das schon? Weil schlussendlich. wenn man jemanden verliert, wird jede Kerze, jedes Gebet nichts an der Tatsache ändern, dass das Einzige, ein Loch in deinem Leben ist, wo dieser Jemand, den du gern hattest, einmal war.
Und ein Stein. Mit einem eingravierten Geburtsdatum, von dem ich mir ziemlich sicher bin, dass es falsch ist.
Also, danke Kumpel. Danke, dass du mich zum Babysitten hier hast sitzen lassen.
Weil ich schon lange weg sein sollte. Ich habe das Mädchen nicht bekommen. Erinnerst du dich? Ich sitze hier fest, streite mich mit meinem Bruder und kümmere mich um die Kinder. Du bist mir eine Menge schuldig.
Alaric: 'Ich vermisse dich auch, Kumpel.'

29
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

Damon: 'Ich muss dir nur etwas sagen.'
Elena: 'Was hat das mit meiner Halskette zu tun?'
Damon: 'Naja, weil das was ich zu sagen habe wahrscheinlich das Selbstsüchtigste ist, das ich je in meinem Leben sagen werde.'
Elena: 'Damon, lass es sein.'
Damon: 'Nein, ich muss es nur einmal sagen. Du musst es einfach hören. Ich liebe dich, Elena. Und weil ich dich Liebe, darf ich bei dir nicht selbstsüchtig sein. Ich verdiene dich nicht. Aber mein Bruder tut es. Gott, ich wünschte du müsstest das nicht vergessen. Aber du musst.'

24
3
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries

Wir haben ein Problem, Stefan. Und wenn ich Problem sage, dann meine ich eine globale Krise.

20
0
Zitat von Damon Salvatore aus Vampire Diaries in Staffel 4

What difference does it make? Because in the end, when you lose somebody, every candle, every prayer is not going to make up for the fact that the only thing you have left is a hole in your life where that somebody you cared about used to be.

16
0
Zitat von Neji aus Naruto

Ach Vater, ich glaube das Schicksal treibt einen Menschen vor sich her sowie eine Wolke von der Luftströmung getragen wird. Aber bisher war mir nicht klar, dass man sich die Strömung aussuchen kann von der man getragen werden möchte.
Ich weiß nicht ob das Ziel das man erreichen will nicht doch das selbe ist. Aber wenn man eigene Entscheidungen trifft, dann wird vielleicht das Leben selbst zum Ziel.

Leben, Entscheidungen, Schicksal, Ziele
3
0
Zitat von Pain aus Naruto

Wenn Rache Gerechtigkeit ist, dann bringt Gerechtigkeit nur noch mehr Rache und wird so zu einem endlosen Kreislauf aus Hass.

Rache, Gerechtigkeit & Gleichberechtigung
8
0
Zitat von Madara Uchiha aus Naruto

Wann immer es Licht gibt in dieser Welt, gibt es auch schatten. Solange es das Konzept des Gewinners gibt, muss es auch Verlierer geben . Der egoistische Wunsch Frieden zu schaffen, verursacht Krieg und Hass wird geboren. Um die Liebsten zu schützen.

7
0
Zitat von Madara Uchiha aus Naruto

Selbst ein gefangener Vogel versucht irgendwann die Tür seines Käfigs zu öffnen. Er gibt die Hoffnung auf Freiheit nie auf.

Freiheit, Hoffnung
7
0
Zitat von Itachi Uchiha aus Naruto

Menschen sind von ihren Kenntnissen und Wahrnehmungen abhängig. Das nennen sie Realität. Aber Kenntnisse und Wahrnehmungen sind relativ. Ihre Realität können Illusionen sein. Wir alle leben in unseren Illusionen. Glaubst du mir nicht?

7
0
Zitat von Itachi Uchiha aus Naruto

Menschen leben danach, was sie für wahr akzeptieren . Das ist ihre Realität.

5
0
Buchzitat von William Shakespeare aus Der Sturm

In solchem Tempel kann nichts böses wohnen. Denn hätt' das Böse solch schöne Wohnung, dann würd' das Gute bei ihm leben wollen.

1
0
Buchzitat von William Shakespeare aus Der Sturm

Es ist mehr Würde in großmüthiger Vergebung als in Rache.

The rarer action is in virtue than in vengeance.

Vergebung, Rache
12
0
Buchzitat von Tahereh Mafi aus Ich fürchte mich nicht

'Ich hasse die gelangweilte Trägheit der Sonne, die so selbstverliebt ist, dass sie nicht einmal merkt, wie viele Stunden wir mit ihr verbringen. Sie ist ein arrogantes Wesen, das die Welt im Stich lässt, sobald sie das Interesse an ihr verliert.

Der Mond dagegen ist ein treuer Begleiter. Er verschwindet nie. Er ist immer da, zuverlässig, schaut herunter, kennt unsere hellen und dunklen Momente, wandelt sich unentwegt, so wie wir. Jeden Tag zeigt er sich in einer anderen Form. Manchmal schwach und schwindend, manchmal kraftvoll und leuchtend. Der Mond versteht, was es heißt ein Mensch zu sein.

Menschen, Mond, Sonne
10
0
Buchzitat von Tahereh Mafi aus Ich fürchte mich nicht

Der Mond versteht, was es heißt, Mensch zu sein.
Unsicher. Allein. Gezeichnet von Kratern der Unvollkommenheit.

14
0
Buchzitat von Tahereh Mafi aus Ich fürchte mich nicht

'Ich bin zumindest ehrlich', fügt er hinzu.
'Sie haben gerade zugegeben, ein Lügner zu sein!'
Er zieht die Augenbrauen hoch. 'Ja, ich gebe ehrlich zu, ein Lügner zu sein.'

5
0
Buchzitat von Tahereh Mafi aus Ich fürchte mich nicht

'Fahr zur Hölle.' [...] 'Darauf arbeite ich hin.'

9
0
Buchzitat von Tahereh Mafi aus Ich fürchte mich nicht

Ich verbrachte mein Leben zwischen Buchseiten.

9
0
Buchzitat von Tahereh Mafi aus Ich fürchte mich nicht

Ich bin ein Wesen aus Buchstaben, eine Figur aus Sätzen, eine Ausgeburt der Fantasie.

8
0
Buchzitat von Tahereh Mafi aus Ich fürchte mich nicht

'Das Leben ist trostlos', flüsterte er. 'Manchmal muss man zuerst schießen.'

6
0
Buchzitat von Katie Kacvinsky aus Die Rebellion der Maddie Freeman

Manchmal muss man die Orientierung verlieren, um seinen Weg zu finden.

8
0
Buchzitat von Katie Kacvinsky aus Die Rebellion der Maddie Freeman

Die Welt unterteilt sich in Menschen, die dir erzählen, dass deine Träume unerreichbar sind, und in solche, die dich auf ihre Schultern heben, damit du besser herankommst.

12
0
Buchzitat von Katie Kacvinsky aus Die Rebellion der Maddie Freeman

Das Leben ist zu kurz um vielleicht zu sagen.

12
0
Buchzitat von Katie Kacvinsky aus Maddie - Der Widerstand geht weiter

Freundschaft gibt es nicht als Light-Produkt.

4
0
Buchzitat von Katie Kacvinsky aus Maddie - Der Widerstand geht weiter

Wenn mich was trifft, dann eher ein entgleister Schnellzug als Mr Perfect.

3
0
Buchzitat von Katie Kacvinsky aus Maddie - Der Widerstand geht weiter

Wieso haben die Leute, die am meisten reden, fast immer am wenigsten zu sagen?

4
0
Buchzitat von Katie Kacvinsky aus Maddie - Der Widerstand geht weiter

Blind zu sein hatte seine Vorteile. Wenigstens brauchte man nicht mit anzusehen, wie die Welt um einen herum in Stücke zerfiel.

1
0
Buchzitat von Kiera Cass aus Selection - Der Erwählte

Wenn man den Menschen an der Spitze vernichtet, zerstört man damit Tausende, die unter ihm Stehen.

4
0
Buchzitat von Kiera Cass aus Selection

Ich wappnete mich und sagte mir, das ich tapfer sein und mich allem stellen musste, was auf mich zukam.

5
0
Buchzitat von Kiera Cass aus Selection

Du kannst den Menschen , die du liebst, nicht alles bieten was sie sich wünschen.

11
0
Buchzitat von Kiera Cass aus Selection

Es war schmerzhaft, nicht immer bei ihm sein zu können. An manchen Tagen wurde ich fast verrückt, weil ich so oft an ihn dachte.

Vermissen
9
0
Buchzitat von Kiera Cass aus Selection

Bei einer Umarmung kann man nicht viel falsch machen.

Umarmungen
10
0
Zitate 1 bis 50 von 7212