Profil von MissFaithful

Bei myZitate aktiv seit 04.08.2017

Zitate die MissFaithful liebt:

Zitate 1 bis 50 von 1011 von 32 von 33 von 3
Buchzitat von Jojo Moyes aus Eine Handvoll Worte

Sie hatte entdeckt, dass man Erinnerungen tatsächlich an anderer Stelle als im Verstand ablegen konnte.

Erinnerungen
3
0
Zitat von Francis Bacon

Wer in ein Land reist, ehe er einiges von dessen Sprache erlernt hat, geht in die Schule, aber nicht auf Reisen.

He that traveleth into a country before he hath some entrance into the language, goeth to school, and not to travel.

Reisen & Fernweh, Sprache
3
0
Zitat von Kurt Tucholsky

Wer die Enge seiner Heimat ermessen will, reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte.

Zeit, Reisen & Fernweh, Heimat & Zuhause, Geschichte
2
0
Zitat von Max Frisch

Auf Reisen gleichen wir einem Film, der belichtet wird. Entwickeln wird ihn die Erinnerung.

Erinnerungen, Reisen & Fernweh
6
0
Zitat von Ralph Waldo Emerson

Und wenn wir die ganze Welt durchreisten, um das Schöne zu finden: Wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nie.

Reisen & Fernweh
1
0
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen.

Reisen & Fernweh
1
0
Buchzitat von A.A. Milne aus Winnie Puuh

'What day is it?'
'It's today,' squeaked Piglet
'My favorite day,' said Pooh

Kinderbücher
13
0
Buchzitat von A.A. Milne aus Winnie Puuh

Manchmal sind es die kleinsten Dinge, welche den meisten Platz in deinem Herzen einnehmen.

"Sometimes,' said Pooh, 'the smallest things take up the most room in your heart."

Herz, Kleinigkeiten, Kinderbücher
9
0
Buchzitat von A.A. Milne aus Winnie Puuh

Du kannst nicht immer in der Ecke des Waldes bleiben und darauf warten, dass andere zu dir kommen. Du musst auch manchmal zu ihnen gehen.

You can't stay in your corner of the Forest waiting for others to come to you. You have to go to them sometimes.

Kinderbücher
3
0
Buchzitat von A.A. Milne aus Winnie Puuh

Wenn Du hundert Jahre alt wirst, will ich hundert minus einen Tag leben, dann muss ich nie ohne dich sein.

If you live to be hundred, I hope i live to be hundred minus one day. So I never have to live without you.

Freundschaft, Liebeserklärungen, Kinderbücher
27
0
Buchzitat von A.A. Milne aus Winnie Puuh

Die Dinge, die mich anders machen, sind die Dinge, die mich ausmachen.

The things that make me different are the things that make me.

Charakter, Selbstbewusstsein, Kinderbücher
8
0
Filmzitat aus Peter Pan, von Peter Pan

Wenn ich du wäre würde ich aufgeben!
Wenn du ich wärst, wär' ich hässlich!

If I were you I'd give up!
If you were me I'd be ugly!

Disney-Filme
11
0
Zitat von Harald Juhnke

Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.

Glück
2
0
Zitat von Maxim Gorky

Glück wirkt immer klein, wenn man es in den Händen hält. Aber wenn man es los lässt lernt man auf einmal, wie groß und wunderbar es ist.

Happiness always looks small while you hold it in your hands, but let it go, and you learn at once how big and precious it is.

Glück, Reue
1
0
Zitat von Ed Sheeran

Sei du selbst; hab' keine Angst davor frech zu sein!

Be original; don't be scared of being bold!

Charakter, Selbstbewusstsein
4
0
Zitat von Jerry Seinfeld

Ein zweijähriges Kind ist wie ein Küchenmixer - ohne Deckel.

A two-year old is kind of like having a blender, but you don't have a top for it.

Kinder & Kindheit
2
0
Buchzitat von Andreas Steinhöfel aus Die Mitte der Welt

Kinder sind wie Wachs in den Händen der Welt. Offene Bücher mit leeren Seiten, die von uns Erwachsenen beschrieben werden. Was in den ersten Kapiteln steht, kriegst du den Rest deines Lebens nicht mehr aus der Wäsche.

Kinder & Kindheit, Erziehung, Eltern
5
0
aus Ägyptisches Sprichwort

Ein Mistkäfer ist in den Augen seiner Mutter eine Schönheit.

Schönheit, Eltern, Mütter
1
0
Zitat von Samuel Johnson

Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind.

Reisen & Fernweh
4
0
Zitat von Aurelius Augustinus

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

The world is like a book. Those who don't travel read only one page.

Bücher, Reisen & Fernweh, Welt
4
0
Zitat von Kurt Tucholsky

Trudele durch die Welt. Sie ist so schön: gib dich ihr hin, und sie wird sich dir geben.

Reisen & Fernweh
2
0
Zitat von M. L. Rumbeck

Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen.

Glück, Reisen & Fernweh
4
0
Zitat von Angelina Jolie

Wo auch immer ich gerade bin, erwische ich mich dabei, aus dem Fenster zu schauen und mir zu wünschen, ich wäre irgendwo anders.

Where ever I am I always find myself looking out the window wishing I was somewhere else.

Reisen & Fernweh
1
0
Zitat von Christopher McCandless

Das Glück des Lebens kommt von neuen Erfahrungen und deshalb gibt es kein größeres Glück als einen sich ständig wechselnden Horizont zu haben, jeden Tag eine neue und andere Sonne.

The joy of life comes from our encounters with new experiences, and hence there is no greater joy than to have an endlessly changing horizon, for each day to have a new and different sun.

Erfahrung, Reisen & Fernweh, Veränderung
1
0
Zitat von Aleksandr Solzhenitsyn

Besitze nur was du bei dir tragen kannst: lerne Sprachen, entdecke Länder, mach Bekanntschaften. Lass deine Erinnerungen dein Reisegepäck sein.

Own only what you can always carry with you: know languages, know countries, know people. Let your memory be your travel bag.

Reisen & Fernweh
1
0
Buchzitat von Antoine de Saint-Exupéry aus Der kleine Prinz

Am Ende geht einer doch immer dahin, wohin es ihn zieht.

Sehnsucht, Reisen & Fernweh
51
0
Buchzitat von F. Scott Fitzgerald aus The Beautiful and Damned

Dinge erscheinen uns süßer, wenn wir sie nicht haben. Einmal wollte ich etwas und habe es bekommen. Es war das Einzige, was ich je begehrt habe und als ich es hatte, wurde es zu Staub in meiner Hand.

Things are sweeter when they're lost. I know--because once I wanted something and got it. It was the only thing I ever wanted badly, Dot, and when I got it it turned to dust in my hand.

Sehnsucht
9
0
Filmzitat aus Absolute Giganten

Ich muss woanders hin. Ich muss irgendwo hin, wo ich wirklich hingehöre. Weiß noch nicht wo das ist, aber ich werd's finden und... dort bleib ich dann.

Sehnsucht
8
0
Filmzitat aus Garden State

Als ob du Heimweh nach einem Ort hast, der nicht einmal existiert.

It's like you're homesick for a place that doesn't even exist.

Sehnsucht, Liebeskummer & Trennung, Heimat & Zuhause
27
0
Videospielzitat aus Guild Wars 2, von Elementarmagier - Charaktererstellung

Wasser, sei es fließend oder gefrorenes, ist Leben, und wir fühlen sein Strömen tief in uns.

Water, whether frozen or flowing, is life, and its currents run deep in us.

Wasser
2
0
Zitat von Paolo Nutini

In Liebe wurde ich geboren und in Liebe möchte ich auch sterben.

It was in love I was created, and in love is how I hope I die.

Liebe, Tod
4
0
Zitat von Molière

Am Ende des Lebens wird es die Liebe sein, nach der beurteilt wird.

Liebe, Tod
4
0
Buchzitat von Richard Laymon aus Das Grab

Auf ein schnelles Leben. Wer früh stirbt, gibt ne hübsche Leiche ab.

Tod
3
0
Zitat von Franz von Assisi

Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges.

Tod
1
0
Buchzitat von Veit Etzold aus Spiel der Angst

Der Tod, dachte er, war der Augenblick der Klarheit.
Der Moment, in dem man all die Antworten findet, nach denen man ein Leben lang gesucht hatte.
Im Tod wurde alles klar.
Er war das Skalpell, das die Lügen zerschnitt.
Er war der Hammer, der den Spiegel zerschlug.
Er war das Licht, das die Schatten durchdrang.

Tod
4
0
Zitat von Ragnar Loðbrók aus Vikings in Staffel 2 Episode 5

Du darfst den Tod nicht fürchten. Wenn er kommt, umarme ihn als würdest du bei einer schönen Frau liegen.

Tod
1
0
Zitat von Bob Dylan

Man kann nicht zur selben Zeit weise und verliebt sein.

Verlieben, Kopf gegen Herz
11
0
Buchzitat von John Green aus Das Schicksal ist ein Mieser Verräter

Während er las, verliebte ich mich in ihn, so wie man in den Schlaf gleitet: langsam zuerst und dann rettungslos.

I fell in love the way you fall asleep: slowly, and then all at once.

Verlieben
30
0
Buchzitat von John Green aus Das Schicksal ist ein Mieser Verräter

Schmerz verlangt gespürt zu werden.

That's the thing about pain. It demands to be felt.

Schmerzen
73
4
Filmzitat aus Schwesterherz, von Anne

Ich hab was makaberes. Wenn ich auf der Autobahn fahre und Radio höre, denk ich mir immer: Wenn ich jetzt einen Unfall hätte, dann müsste ich bei diesem Song sterben.

Musik, Tod, Auto
6
0
Zitat von Stirling Moss

Das erste Auto im Leben vergißt man ebensowenig wie die erste Frau.

Auto
1
0
Zitat von Tanja Iten

Möge dich
der Wind des Lebens
zu den Orten führen,
wo deine Seele ihre
Erfüllung findet.

1
0
Zitat von Mark Twain

Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.

Sommer, Winter
1
0
Songtext-Zitat von Kollegah - Sommer, Album: Boss der Bosse

Denn was sind 70 Jahre Lebenszeit, verglichen mit der Ewigkeit?
Wozu Geld und Autos, wenn am Ende nur die Seele bleibt?

21
1
Buchzitat von Julia Engelmann aus Jetzt, Baby

Ich hab Beine, ich kann rausgehen,
ohne Grund mach ich das nie.
Ich hab mich, und ich kann leben,
ich weiß nur nicht richtig, wie.

3
0
Zitat von Andrew Matthews

Die glücklichsten Menschen sorgen sich nicht darum, ob das Leben fair ist oder nicht, sie leben einfach damit.

The happiest people don't worry too much about whether life is fair ot not, they just get on with it.

Leben, Glück
10
0
Zitat von Banksy

Sie sagen du stirbst zwei mal. Zuerst wenn du aufhörst zu atmen und ein zweites mal, etwas später, wenn jemand zum letzten mal deinen Namen ausspricht.

I mean, they say dou die twice. One time when you stop breathing and a second time, a bit later on, when somebody says your name for the last time.

Erinnerungen, Tod
10
0
Zitat von Unbekannt

Begrenzt ist das Leben, doch unendlich ist die Erinnerung.

Erinnerungen
13
0
Zitat von Anna Magnani

Der Alltag der meisten Menschen ist ein stilles Heldentum in Raten.

Alltag
2
0
Zitat von Jodi Picoult

Ab und an brauchen wir Wunder um zu verhindern, dass die Realität uns lähmt.

Wunder, Alltag, Realität
21
0
Zitate 1 bis 50 von 1011 von 32 von 33 von 3