Profil von steffi.bartels.5

Bei myZitate aktiv seit 08.02.2013

Zitate die steffi.bartels.5 liebt:

Songtext-Zitat von Philipp Poisel - Eiserner Steg

Ich will dich einmal noch lieben, wie beim allerersten Mal
Will dich einmal noch küssen, in deinen offenen Arm'n
Ich will einmal noch schlafen, schlafen bei dir
Dir einmal noch nah sein, bevor ich dich für immer verlier'

Liebe, Liebeskummer & Trennung
37
0
Songtext-Zitat von Philipp Poisel - Wie soll ein Mensch das ertragen, Album: Bis nach Toulouse

Im Leben kann einer der härtesten Rückschläge sein, dass man, wenn man mit jemandem, mit dem man sehr viel Zeit verbracht hat und von dem man geglaubt hat, dass er einem was bedeutet. Das, wenn irgendwann der Moment kommt, wo es drauf ankommt und sagt: Hey, hier bin ich. Jetzt ist es, jetzt geht es mir nicht so gut. Hier bin ich und dann... Ist er nicht mehr da und man hat immer geglaubt, dass man vielleicht für den Anderen etwas Besonderes ist und irgendwann merkt man: Okay, vielleicht war das nur die Hoffnung und vielleicht war das nur der Wunsch, dass man dem Anderen so viel bedeutet. Und dann merkt man, dass das nicht so ist und dann tut es vielleicht sehr, sehr weh. Wie soll ein Mensch das ertragen?

Schmerzen, Trauer
38
0
Songtext-Zitat von Philipp Poisel - Wer braucht schon Worte, Album: Wo fängt dein Himmel an?

Wer braucht schon Worte, wenn er küssen kann?
Wer braucht schon Worte, wenn er Augen hat zu sehn?
Wer braucht schon Worte, wenn er riechen kann?
Wer braucht schon Worte, wenn er Hände hat, wenn er Hände hat zum fühl'n?

Wörter
9
0
Songtext-Zitat von Philipp Poisel - Ich will nur, Album: Bis nach Toulouse

Versteck mich wo du mich nicht findest, damit auch du mich mal vermisst
Hab mich seit Wochen nicht gemeldet und frag mich ständig wo du bist.

Liebe, Liebeskummer & Trennung, Vermissen
31
0