Zitate und Sprüche über Religion

Sprichwörter
Zitate 1 bis 25 von 2912
Zitat von André Gide

Religion und Familie sind die beiden größten Feinde des Fortschritts.

Fortschritt, Religion
0
0
Zitat von Wolfgang Borchert

Gott, deine Stimme ist leise geworden - zu leise für den Donner unserer Zeit. Wir können dich nicht mehr hören.

Gott, Fortschritt, Religion
0
0
Zitat von John Hall

Exaktes religiöses Denken ohne Theologie gibt es genauso wenig wie exakte Messungen und Astronomie ohne Mathematik oder eine exakte Herstellung von Eisen ohne Chemie.

Religion
0
0
Zitat von Lemmy Kilmister

Religion ist sowieso bescheuert. Ich meine: Eine Jungfrau wird schwanger von einem Geist! Damit käme man vor dem Scheidungsrichter nicht sehr weit.

Religion is stupid anyway. I mean, a virgin gets pregnant by a ghost! You would never get away with that in a divorce court.

Religion
1
0
Zitat von Reiner J. Laubach

Was könnte man doch alles von den verschieden scheinenden Religionen lernen, wenn man aus deren Urformen nicht Uniformen gebastelt hätte, um die darein zu zwängen, die sowieso nur glauben sollen!

Religion
0
0
Zitat von Reiner J. Laubach

Der Unterschied zwischen Religionsführern und einem Affen im Urwald, der zufrieden an einer Banane kaut, ist der, dass in dieser Banane mehr Göttlichkeit enthalten ist, als in all denen, die vollgefressen auf die hungernden Kinder in der Welt aufmerksam machen und anschließend mit güldenem Schmuck behangen das gläubige Volk segnen!

Religion
2
0
Zitat von Reiner J. Laubach

Der Glauben kann nicht nur Berge versetzen, sondern Religionen ersetzen!

Glaube, Religion
0
0
Zitat von Reiner J. Laubach

Die Frage ist nicht, wer oder was Gott ist, sondern wann wird sich die Menschheit den Staub, der von Religionsruinen her über die Lande weht, aus den Augen wischen, um dann vielleicht endlich einmal klarer sehen zu können!

Religion
0
0
Filmzitat aus Einfach zu haben, von Olive Penderghast

Die Bibel hat 600 Seiten, eng bedruckt. Und wie jeder Krieg beweist, gibt es viele Möglichkeiten, sie zu interpretieren. Abgesehen vom Bürgerkrieg, das war purer Rassismus.

Krieg, Religion, Bibel
4
0
Zitat von Jimmy Carr

Dinge geraten schnell außer Kontrolle. Ich habe einmal von einer Frau gehört, die ihren Mann darüber angelogen hat, wie sie schwanger wurde und jetzt gibt es eine eigene Religion.

Things get out of hand so quickly. I once heard of a girl who lied to her husband about how she got pregnant, and now there's an entire religion.

Religion
0
0
Zitat von Edgar Allan Poe

All religion, my friend, is simply evolved out of fraud, fear, greed, imagination, and poetry.

Religion
0
0
Zitat von Max Black aus 2 Broke Girls in Staffel 1 Episode 21

Den Leuten Angst zu machen um sie zu ködern ist kein Erfolg, das ist Scientology.

Scaring people into participating isn't success, it's Scientology.

Religion
3
0
Buchzitat von Christopher Paolini aus Eragon - Die Weisheit des Feuers

Eragon: 'Vielleicht kennt ja keine Religion die ganze Wahrheit, sondern jede besitzt nur Bruchstücke davon, und es ist unsere Aufgabe, diese Bruchstücke zu erkennen und zusammenzusetzen.'

Religion
5
0
Buchzitat von Christopher Paolini aus Eragon - Die Weisheit des Feuers

Jeod: 'Sind nicht alle Religionen seltsam für diejenigen, die ihnen nicht angehören?'

Religion
3
0
Zitat von Albert Einstein

Das Wort Gott ist für mich nichts als Ausdruck und Produkt menschlicher Schwächen, die Bibel eine Sammlung ehrwürdiger, aber doch reichlich primitiver Legenden. Für mich ist die unverfälschte jüdische Religion wie alle anderen Religionen eine Inkarnation des primitiven Aberglaubens. Und das jüdische Volk, zu dem ich gern gehöre und mit dessen Mentalität ich tief verwachsen bin, hat für mich doch keine andersartige Qualität als alle anderen Völker.

Religion
3
0
Zitat von Albert Einstein

Wissenschaft ohne Religion ist langweilig. Religion ohne Wissenschaft ist blind.

Science without religion is lame. Religion without science is blind.

Religion, Wissenschaft
7
0
Buchzitat von Johann Wolfgang von Goethe aus Faust - Gretchenfrage

Nun sag, wie hast du's mit der Religion?

Religion
2
0
Filmzitat aus Das Leben des Brian, von Francis

Religion ist der Katalysator zwischen legitimierten Interessen und dem Status Quo.

Religion
0
0
Buchzitat von Lance Armstrong aus It's Not About the Bike: My Journey Back to Life

At the end of the day, if there was indeed some Body or presence standing there to judge me, I hoped I would be judged on whether I had lived a true life, not on whether I believed in a certain book, or whether I'd been baptized.

Tod, Religion
0
0
Zitat von Jeannine Luczak

Von einer Ähnlichkeit zwischen Kommunismus und Christentum kann nur reden, wer zwischen 'gib her' und 'gib hin' keinen Unterschied sieht.

Christentum, Kommunismus, Religion
1
0
Zitat von Albert Einstein

What humanity owes to personalities like Buddha, Moses, and Jesus ranks for me higher than all the achievements of the enquiring and constructive mind.
What these blessed men have given us we must guard and try to keep alive with all our strength if humanity is not to lose its dignity, the security of its existence, and its joy in living.

Religion, Moral
1
0
Songtext-Zitat von Kollegah - Herbst, Album: Kollegah

Alles was uns bleibt, wenn wir sterben, ist die Seele
Und wir möchten im Leben keine Schlösser, wir beten
Weil wir wissen, dass wir nach dem Tod dem Schöpfer begegnen
Aber öfters benehmen wir uns, als wär'n wir schizophren
Besuchen mittags die Moschee, abends die Diskothek

Glaube, Religion
5
0
Zitat von Henryk M. Broder (deutscher Schriftsteller und Journalist)

Es stimmt, Israel ist heute mehr Täter als Opfer. Das ist auch gut und richtig so, nachdem es die Juden fast 2000 Jahre lang mit der Rolle der ewigen Opfer versucht und dabei nur schlechte Erfahrungen gemacht haben. Täter haben meistens eine längere Lebenserwartung als Opfer und es macht mehr Spaß, Täter als Opfer zu sein.

Religion, Judentum
0
0
Zitat von Henryk M. Broder (deutscher Schriftsteller und Journalist)

Der Unterschied liegt darin, dass im Islam keine Säkularisierung stattgefunden hat. Es hat keine Neuinterpretation gegeben, keine Verweltlichung, keine Aufklärung. Es gab dort keinen Mendelssohn, keinen Luther und auch keine bibelkritische Auslegung, die die Schrift nicht wörtlich nimmt. Da, wo die Schrift wörtlich genommen wird, kommt es ja auch bei Juden und Christen zu Katastrophen.

Religion, Islam
0
0
Zitat von Heinrich Heine

Das Christenthum - und das ist sein schönstes Verdienst - hat jene brutale germanische Kampflust einigermaßen besänftigt, konnte sie jedoch nicht zerstören, und wenn einst der zähmende Talisman, das Kreuz, zerbricht, dann rasselt wieder empor die Wildheit der alten Kämpfer, die unsinnige Berserkerwuth (...) Der Gedanke geht der That voraus, wie der Blitz dem Donner. Der deutsche Donner ist freylich auch ein Deutscher und ist nicht sehr gelenkig und kommt etwas langsam herangerollt; aber kommen wird er, und wenn Ihr es einst krachen hört, wie es noch niemals in der Weltgeschichte gekracht hat, so wißt: der deutsche Donner hat endlich sein Ziel erreicht. Bey diesem Geräusche werden die Adler aus der Luft todt niederfallen, und die Löwen in der fernsten Wüste Afrikas werden die Schwänze einkneifen und sich in ihre königlichen Höhlen verkriechen. Es wird ein Stück aufgeführt werden in Deutschland, wogegen die französische Revoluzion nur wie eine harmlose Idylle erscheinen möchte.

Christentum, Religion, Unrecht
0
0
Zitate 1 bis 25 von 2912

Religion

Unterstütze myZitate mit deinen Amazon-Käufen ** Wie funktioniert das?Wenn du über diesen Link etwas bei Amazon kaufst, erhält myZitate einen kleinen Teil deines Umsatzes. Das ändert nichts am bezahlten Preis - dir entstehen dabei keinerlei Kosten!> Jetzt loslegen!