Filmzitate aus Schindlers Liste

Schindlers Liste ist ein Spielfilm von Steven Spielberg aus dem Jahr 1993 nach dem im Deutschen gleichnamigen Roman von Thomas Keneally, der im Original Schindler’s Ark heißt. Thomas Keneally beschreibt in dem Buch Schindlers Liste, wie Oskar Schindler, ein deutschmährischer Industrieller, im Zweiten Weltkrieg etwa 1200 Juden aus den besetzten Ländern Polen und Tschechoslowakei in seinen Rüstungsbetrieben beschäftigte und damit vor dem Tod im Vernichtungslager Auschwitz rettete. Sie wurden auf mehreren Listen erfasst, die er den Nationalsozialisten vorlegte, wodurch die darauf genannten Juden unter seinen Schutz gestellt waren.

Die schönsten Filmzitate
Buchzitat von Thomas Keneally aus Schindlers Liste

Es ging alles so rasch und schmerzlos vor sich, wie Dr. H. gehofft hatte. Er betrachtete die Verstorbenen mit dem Neid, mit dem alle Gettobewohner an die dachten, denen die Flucht gelungen war.

0
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

Was ist, wenn ich fünf Minuten später gekommen wäre? Dann wäre ich jetzt der Dumme!

2
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

Menschen sterben, so ist das nun mal im Leben. Wenn er unbedingt alle umbringen will, na schön, als ob ich was dagegen unternehmen könnte. Soll ich etwa alle anfordern, haben sie sich das so gedacht!

1
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

'Ist hier jemand auf der Liste der Stern heißt ?' - 'Ja, er befindet sich im Zug.' - 'Das muss ein Irrtum sein, nehmen sie ihn raus.' - 'Unmöglich, Sir. Er befindet sich auf der Liste und wird ins KZ gebracht, so sind die Anweisungen.' - 'Na gut. Ihre Namen bitte...' - 'Oberfeldwebel Heinrich und Oberfeldwebel Manfred.' 'Danke, dann werde ich mich gleich daransetzen, sie unverzüglich nach Russland zu versetzen. Einen schönen Tag noch!'

1
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

Du hast geredet, aber nichts gesagt.

Reden
3
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

'Disziplin ist Macht. Das ist Macht.' - 'Ist das der Grund, weshalb Die Angst vor uns haben?' - 'Weil wir die Macht haben zu töten, darum fürchten sie uns.' - 'Sie fürchten uns, weil wir die Macht haben aus Willkür zu töten. Jemand begeht ein Verbrechen, obwohl er es besser wissen müsste und wir lassen ihn hinrichten, mit bestem Gewissen oder wir töten ihn sogar selbst und fühlen uns noch besser. Allerdings Macht ist das nicht. Es ist Rechtssprechung, das ist etwas völlig anderes.' ... 'Macht ist, wenn wir zwar jede Rechtfertigung haben um zu töten, es aber nicht tun.' - 'Das halten sie für Macht?' - 'So haben die Kaiser geherrscht. Jemand hat etwas verbrochen, er wird zum Kaiser gebracht, er wirft sich sofort vor ihm auf dem Boden und fleht ihn an. Um Gnade. Er weiß, dass er sterben muss' - 'Der Kaiser aber begnadigt ihn, diesen wertlosen Menschen. Er lässt ihn laufen.' - 'Ich glaube, Sie sind noch betrunken!?' - 'Das ist Macht, Amon! Das ist Macht!'

Macht
1
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

Diese Liste ist das Leben.

3
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

'Die Geschäfte laufen gut?' - 'Ja.' - 'Besser als im vorigen Monat?' - 'Ja.' - 'Ist es denkbar, dass es im nächsten Monat schlechter wird?' - 'Na, der Krieg könnte aufhören...'

1
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

Das Ghetto ist Freiheit.

0
0
Filmzitat aus Schindlers Liste

600 Jahre lang, hat es ein jüdisches Krakau gegeben, stellen sie sich das mal vor! Ab heute Abend, werden diese 600 Jahr nurnoch ein Gerücht sein. Die hat es nie gegeben! Heute ist ein historischer Tag!

1
0
Unterstütze myZitate mit deinen Amazon-Käufen ** Wie funktioniert das?Wenn du über diesen Link etwas bei Amazon kaufst, erhält myZitate einen kleinen Teil deines Umsatzes. Das ändert nichts am bezahlten Preis - dir entstehen dabei keinerlei Kosten!> Jetzt loslegen!