Zitate von Sigmund Freud

Zitate
Zitat von Sigmund Freud

Niemals sind wir ungeschützter gegen das Leiden, als wenn wir Lieben.

Liebe, Liebeskummer
9
Kommentieren0
Zitat von Sigmund Freud

Das Unbewusste ist viel moralischer, als das Bewusste wahrhaben will.

Moral
2
Kommentieren0
Songtext-Zitat von Edgar Wasser - Sigmund Freud, Album: Freetrack Collection Vol. 2

Das Eine schließt das Andere nicht aus, wie 'ne defekte Klotür

1
Kommentieren0
Zitat von Sigmund Freud

Wenn man jemandem alles verziehen hat, ist man mit ihm fertig.

Verzeihen, Vergebung
7
Kommentieren0
Zitat von Sigmund Freud

Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation.

Wörter, Waffen, Streit
3
Kommentieren0
Zitat von Sigmund Freud

Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: 'Was will eine Frau eigentlich?'

Frauen
4
Kommentieren1
Zitat von Sigmund Freud

Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen.

Schmerz, Angst, Freude
10
Kommentieren0
Zitat von Sigmund Freud

Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos.

Lob
0
Kommentieren0
Zitat von Sigmund Freud

Glück =
Die Erfüllung von Kinderwünschen.

Glück, Kinder
1
Kommentieren0
Zitat hinzufügen