Zitate und Sprüche über Sinn (Seite 2)

Sprichwörter
Zitate 26 bis 29 von 2912
Zitat von Søren Kierkegaard

Aber jede Lebensanschauung, die den Sinn des Lebens von einer äußeren Bedingung abhängig macht, ist Verzweiflung. Dem Leid zu leben ist also im gleichen Sinne Verzweiflung, wie dem Genuss zu leben; denn das ist eben Verzweiflung, sein Leben in etwas zu haben, dessen Wesen es ist, zu vergehen

Sinn, Genießen, Verzweiflung, Lebenseinstellung
0
Kommentieren0
Zitat von Dieter Nuhr

Die Welt wäre ohne Menschen noch sinnloser als mit, da nicht mal mehr jemand existieren würde, der über Sinn nachdenken könnte.

Menschen, Sinn, Welt
1
Kommentieren0
Zitat von John Ruskin

Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.

Motivation, Arbeit, Sinn
2
Kommentieren0
Zitat von Vaclav Havel

Hoffnung ist nicht die Überzeugung,
dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit,
dass etwas einen Sinn hat,
egal, wie es ausgeht.

Erfahrung, Hoffnung, Sinn
5
Kommentieren0
Zitate 26 bis 29 von 2912
Zitat hinzufügenUnterstütze myZitate mit deinen Amazon-Käufen ** Wie funktioniert das?Wenn du über diesen Link etwas bei Amazon kaufst, erhält myZitate einen kleinen Teil deines Umsatzes. Das ändert nichts am bezahlten Preis - dir entstehen dabei keinerlei Kosten!> Jetzt loslegen!