Filmzitate aus The Matrix

Nachfolger →Matrix Reloaded Matrix ist ein Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1999. Regie führten die Wachowskis, die auch das Drehbuch schrieben und zum Zeitpunkt des Erscheinens noch unter dem Namen „The Wachowski Brothers“ auftraten.

Filmzitate aus The Matrix
Filmzitat aus The Matrix, von Architekt der Matrix

Schon sehe ich die Kettenreaktion. Die chemischen Vorboten, die das Einsetzen einer Emotion signalisieren, die speziell dazu geschaffen wurde, Logik und Vernunft zu besiegen.

Liebe, Gefühle, Verlieben, Kopf gegen Herz
8
1
Filmzitat aus The Matrix - Revolutions, von Das Orakel

Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.

Everything that has a beginning has an end.

Ende, Anfang
5
0
Filmzitat aus The Matrix - Reloaded, von Architekt der Matrix

Verleugnung ist die vorhersehbarste aller menschlichen Reaktionen.

Denial is the most predictable of all human responses.

Lügen, Einsicht
7
0
Filmzitat aus The Matrix - Reloaded, von Architekt der Matrix

Hoffnung. Sie ist die wesentlichste menschliche Illusion, die beides ist, sowohl Quelle unserer größten Stärken, als auch unserer größten Schwächen.

Hope. It is the quintessential human delusion, simultaneously the source of your greatest strength and your greatest weakness.

Hoffnung
7
0
Filmzitat aus The Matrix - Reloaded, von Trinity

Fass mich an und diese Hand wird nie wieder etwas anfassen.

Touch me and that hand will never touch anything again.

5
0
Filmzitat aus The Matrix, von Morpheus

Hattest du schon mal einen Traum, Neo, der dir vollkommen real erschien? Was wäre, wenn du aus diesem Traum nicht mehr aufwachst. Woher würdest du wissen, was Traum ist und was Realität?

Have you ever had a dream, Neo, that you were so sure it was real? What if you were unable to awake from that dream? How would you know the difference between the dream world, and the real world?

Träumen, Realität
5
0
Filmzitat aus The Matrix, von Morpheus

Ich kann dir nur die Tür zeigen. Hindurchgehen musst du alleine.

I can only show you the door. You're the one that has to walk through it.

4
0
Filmzitat aus The Matrix, von Morpheus

Genau wie ich wirst du irgendwann einsehen, dass es ein Unterschied ist, ob man den Weg nur kennt oder ob man ihn beschreitet.

Sooner or later you're going to realize, just as I did, that there's a difference between knowing the path and walking the path.

Schicksal
6
0
Filmzitat aus The Matrix, von Cypher

Unwissenheit ist ein Segen!

Ignorance is bliss!

4
0